+
Erfolgreich im Doppel: Der Oer-Erkenschwicker Robin Malessa.

Tischtennis

DM-Bronze im Doppel für Malessa

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK/WETZLAR - Erfolgreiche DM für Robin Malessa: Der für Drittliga-Tabellenführer 1. FC Köln spielende Oer-Erkenschwicker holte bei den nationalen Titelkämpfen in Wetzlar im Doppel an der Seite seines Klubkollegen Gianluca Walther die Bronzemedaille.

Das Duo unterlag in einem umkämpften Halbfinale den späteren Silbermedaillengewinnern Ricardo Walther (ASV Grünwetterbach) und Patrick Franziska (1. FC Saarbrücken) in 2:3 Sätzen.

Im Einzelwettbewerb war für Robin Malessa in der ersten Runde der K. o.-Spiele Schluss. Der Linkshänder, der in den Gruppenspielen eine Bilanz von 3:0 Siegen erzielte, unterlag Tobias Hippler (TuS Celle) 1:4.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Von der Straße abgekommen: Mitfahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Von der Straße abgekommen: Mitfahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Nach dem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten gibt es erste Konsequenzen
Nach dem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten gibt es erste Konsequenzen
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert

Kommentare