Holt zwei Neue für die Spvgg. Erkenschwick: Trainer David Sawatzki.
+
Spvgg.-Trainer David Sawatzki und sein Team erwarten Langenbochum.

Fußball

Von der Westfalen- bis zur Kreisliga - diese Testspiele finden heute statt

  • Sebastian Schneider
    vonSebastian Schneider
    schließen

Auch heute rollt der Ball wieder. Im Testspieleinsatz sind unter anderem die Westfalenligisten, aber auch andere Teams.

Testspiele sind zum Lernen da, sagt Trainer David Sawatzki – auch das heutige (19.15 Uhr, Jule-Ludorf-Sportanlage) gegen BW Westfalia Langenbochum.

Der Landesligist ist in der Vorbereitung auf das Pokalspiel in Marl am übernächsten Freitag (19 Uhr, Hagenstraße) gegen SV Schermbeck und auf die am 6. September beim SC Westfalia Kinderhaus beginnende Saison bereits der fünfte Testspielgegner. Nach drei Siegen gegen Teams aus der Landesliga gab es am vergangenen Donnerstag gegen Westfalenligist SV Sodingen den ersten Dämpfer (1:3). „Die Jungs waren spielerisch zwar besser“, sagt Sawatzki, „haben sich nach der Spielunterbrechung aber zu sehr beeindrucken lassen von der Robustheit des Gegners.“ Auch einige fragwürdige Entscheidungen des Schiedsrichters hätten seine junge Truppe zu sehr beschäftigt, meint Sawatzki. „Da haben wir uns 15 bis 20 Minuten völlig verloren.“

Wunschformation gibt es schon

Eine Wunschformation habe er bereits im Hinterkopf, nachdem sich in den bisherigen Tests alle Spieler zeigen konnten, sagt Sawatzki. Details gibt er aber nicht preis. Fest steht, dass die „Schwicker“ für einige Wochen auf Neuzugang Lucas Keysberg verzichten müssen. Im Spiel beim SV Horst-Emscher (3:0) war der Ex-Sodinger im Rasen hängen geblieben. „Vermutlich hat er sich das Außenband im Knie gerissen“, befürchtet sein Trainer.

Auch Erkenschwicks Ligakonkurrent TuS 05 Sinsen hat kurzfristig noch ein Testspiel eingeschoben: Heute Abend geht es zu Westfalenligist FC Brünninghausen. Anstoß im Stadion am Hombruchsfeld ist um 19.45 Uhr. Außerdem im Einsatz: Bezirksligist VfB Hüls empfängt TuS Sythen (19 Uhr, Badeweiher), der VfB Waltrop gastiert beim SC Arminia Ickern (19.30 Uhr).

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Keine Hand am Ball - so schlimm steht es um Hertener Torhüter
Keine Hand am Ball - so schlimm steht es um Hertener Torhüter
Keine Hand am Ball - so schlimm steht es um Hertener Torhüter
Viele Tore am Stausee - so endete das Oberliga-Spiel des TuS Haltern gegen Holzwickede
Viele Tore am Stausee - so endete das Oberliga-Spiel des TuS Haltern gegen Holzwickede
Viele Tore am Stausee - so endete das Oberliga-Spiel des TuS Haltern gegen Holzwickede
TSV Marl-Hüls oder DJK Spvgg. Herren - wer komplettiert die dritte Kreispokal-Runde?
TSV Marl-Hüls oder DJK Spvgg. Herren - wer komplettiert die dritte Kreispokal-Runde?
TSV Marl-Hüls oder DJK Spvgg. Herren - wer komplettiert die dritte Kreispokal-Runde?
Corona: Jetzt hat es einen weiteren Klub im Fußballkreis Recklinghausen erwischt
Corona: Jetzt hat es einen weiteren Klub im Fußballkreis Recklinghausen erwischt
Corona: Jetzt hat es einen weiteren Klub im Fußballkreis Recklinghausen erwischt
Oberliga ist nicht drin - der nächste Gegner der Spvgg. Erkenschwick im Porträt
Oberliga ist nicht drin - der nächste Gegner der Spvgg. Erkenschwick im Porträt
Oberliga ist nicht drin - der nächste Gegner der Spvgg. Erkenschwick im Porträt

Kommentare