+
Energisch setzt sich Dattelns Wilhelm Kettler gegen Jack Kania (l.) und Hüssein Temitz durch.

Basketballderby in Datteln geht an GV Waltrop II

Selbstkritisch gab sich die Zweitvertretung des GV Datteln trotz des 63:56 (17:13, 14:14, 14:14, 18:15)-Sieges im Derby beim Bezirksliga-Aufsteiger TV Datteln 09, denn ihre Stärken spielte sie nur selten aus.

Das erste Viertel verschliefen die Dattelner und Waltrop konnte früh in Führung gehen. Dann präsentierten sich die Hausherren über weite Strecken als Gegner auf Augenhöhe mit dem Tabellendritten. Kurz vor Ende des dritten Drittels hatten sie sogar die Möglichkeit, in Führung zu gehen, verwarfen allerdings gleich sechs Freiwürfe hintereinander. Doch beim Stand von 41:45 war für sie noch alles drin.

Dann machte sich der kleine Kader der Dattelner bemerkbar. Zwar war Mathias Sebbel nach zweimonatiger Verletzungspause wieder im Kader, dafür kam Jan Kenkmann krankheitsbedingt nur für Kurzeinsätze infrage. Anfangs des letzten Viertels musste sich auch Wilhelm Kettler nach seinem fünften Foul verabschieden.

Die Niners verließen langsam die Kräfte, da Waltrop mit seinem Zwölferkader per Ganzfeldverteidigung permanent Druck erzeugte. Es häuften sich nun die Fehler bei den Dattelnern, aus denen sich der Gast den vorentscheidenden Vorsprung erarbeitete und diesen auch ins Ziel brachte. Am Ende war es ein verdiente Gästesieg.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

30-Meter-Baum stürzt in Herten auf ein vorbeifahrendes Auto - jetzt ermittelt die Polizei
30-Meter-Baum stürzt in Herten auf ein vorbeifahrendes Auto - jetzt ermittelt die Polizei
Keine Spieler - Horst-Emscher sagt Spiel bei Vestia Disteln ab
Keine Spieler - Horst-Emscher sagt Spiel bei Vestia Disteln ab
TV-Eklat um Tim Mälzer - Koch vergreift sich gegenüber Zuschauerin im Ton
TV-Eklat um Tim Mälzer - Koch vergreift sich gegenüber Zuschauerin im Ton
Drei Verletzte bei Unfall in Herten - Autos werden komplett zerstört 
Drei Verletzte bei Unfall in Herten - Autos werden komplett zerstört 
Wulfen schlägt Hertener Löwen, Citybasket siegt weiter
Wulfen schlägt Hertener Löwen, Citybasket siegt weiter

Kommentare