Fußball

Kültürspor und Teutonia SuS II tauschen Heimrecht

DATTELN/WALTROP - Das Meisterschaftsspiel der Kreisliga B 4 zwischen Kültürspor Datteln und Teutonia SuS Waltrop II am Sonntag (Anstoß 15 Uhr) wird im Waltroper Sportzentrum Nord ausgetragen.

Damit verzichtet Kültürspor auf das Heimrecht. Wegen der anstehenden Umbauarbeiten zu einem Kunstrasenplatz steht der Ascheplatz an der Dattelner Wiesenstraße nur sehr eingeschränkt zur Verfügung. So kann die Mannschaft von Trainer Serkan Civelek dort auch nicht trainieren. „Wir werden in dieser Saison dort voraussichtlich kein Spiel mehr bestreiten, sondern unser Heimrecht tauschen“, sagt er.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht

Kommentare