+
Geht im Mittelfeld hoch zum Kopfball: Oberwieses Bernd Schmidt (weißes Trikot).

Fußball

2:0 - Oberwiese im Pokal weiter

  • schließen

WALTROP - Als am Mittwochabend kurz nach 21 Uhr das 2:0 fiel für die Spvgg,. Oberwiese, als die längst überfällige Entscheidung im Kreispokalspiel gegen den SV Hullern endlich gefallen war, da waren sie wieder versöhnt im „SpoNo“.

„Was für eine geile Antwort auf Sonntag“, jubelte der vor wenigen Minuten ausgewechselte Constantin Maibaum auf der Bank. Ob Oberwiese nun den Pokal holen wird, ist zwar weiter fraglich. Immerhin gehören die Waltroper damit zu den 16 letzten Teams im Wettbewerb – was der Klub aus der Hebewerkstadt bekanntlich bislang nie geschafft hatte. Da darf man auch mal etwas extremer jubeln…

Am Sonntag hatten sie noch 13 Gegentreffer bei Rot-Weiß Erkenschwick kassiert, im Pokal gegen Hullern ließ Oberwiese kaum klare Schüsse zu. Nun gut, die erste dicke Chance – ein Distanzschuss von Mani Mulai, den Spvgg.-Keeper Jan Holting über die Querlatte lenkte – gehörte Hullern. Direkt vor und nach der Pause aber hätten die Platzherren die Mannen vom Stausee aber längst mit einer „Packung auf die Heimreise schicken können.

Nur: Sie schluderten mit ihren Chancen. „Das ist eben eins unserer Hauptprobleme“, meinte Trainer Hans-Bernd Westhoff. Der natürlich nicht unzufrieden war: „Aufgrund der Chancen war es absolut verdient für uns.“

FC Spvgg. Oberwiese: Holting – Berger, Müller, Billmann, Sprenger – Schmidt, Niermann – Duck (67. Poslednik), Fricke (72. Stratmann), Distelkamp – Maibaum (83. Klocke) Tore: 1:0 Fricke (20.; Foulelfmeter), 2:0 Niermann (85.)

Nur bei der Führung, da half der Schiri ein wenig mit: In der 20. Minute hatte Sebastian Duck den Ball mit dem Rücken zum Hullerner Tor an der Strafraumgrenze angenommen, als ihn Patrick Helfer kurz schubste und der Oberwieser fiel. Diesen Elfmeter hätten nicht alle Schiedsrichter gegeben, Mario Schwerdt aber schon.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Heftiger Wetterumschwung zieht heran: Sturm, Schnee und spiegelglatte Straßen? DWD warnt bereits
Heftiger Wetterumschwung zieht heran: Sturm, Schnee und spiegelglatte Straßen? DWD warnt bereits
Männer mit Schusswaffe wollten offenbar "Netto" überfallen - doch es gab ein Hindernis
Männer mit Schusswaffe wollten offenbar "Netto" überfallen - doch es gab ein Hindernis
Neue Blitzersäule am Autobahnzubringer: Entscheidendes Detail fehlt aber noch 
Neue Blitzersäule am Autobahnzubringer: Entscheidendes Detail fehlt aber noch 
Hertener Stadtstreicher sitzt jetzt hinter Gittern - aber nicht wegen der grünen Flüssigkeit
Hertener Stadtstreicher sitzt jetzt hinter Gittern - aber nicht wegen der grünen Flüssigkeit

Kommentare