+
Ricardo Jagella (re.) und die Eintracht fuhr im letzten Saisonspiel den vierten Sieg ein.

Fußball

Starick trifft im letzten Saisonspiel gleich viermal

WALTROP - Am letzten Spieltag der Saison hat C-Ligist Eintracht Waltrop den vierten Sieg der Saison eingefahren. Das Team gewann gegen SV Meckinghoven III mit 5:3 (2:1).

Torjäger Stefan Starick schrieb sich gleich viermal in die Torjägerliste ein. Zudem traf Christopher Lippelt in der 75. Minute zur zwischenzeitlichen 5:2-Führung.

Nachdem vier Vereine ihre Mannschaften vom Spielbetrieb zurückgezogen hatten, bestritten die restlichen zehn Teams nur 18 Spiele. Das hatte die Mannschaft, die die Saison als Zehnter abschließt, aus dem Rhythmus gebracht. Jetzt liegt der Fokus auf der neuen Spielzeit unter dem neuen Trainer Dominik Schenkel, der am Sonntag vor Ort war.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Acht Verletzte - Polizeieinsatz bei Auswärtsspiel des SV Herta bei Westfalia Vinnum
Acht Verletzte - Polizeieinsatz bei Auswärtsspiel des SV Herta bei Westfalia Vinnum
Ermittlungen gegen Hochzeitskorso - Hinweise auf neue Straftaten
Ermittlungen gegen Hochzeitskorso - Hinweise auf neue Straftaten
Kein Rauchmelder – das hätte ein Mann fast mit dem Leben bezahlt
Kein Rauchmelder – das hätte ein Mann fast mit dem Leben bezahlt
Bundesliga-Topspiel im Ticker: Bayern verpasst Lucky Punch
Bundesliga-Topspiel im Ticker: Bayern verpasst Lucky Punch

Kommentare