+
Wollen morgen wieder jubeln: Die Teutonen, hier mit Tobias Hopp (links) und Lutz Hamann. 

Fußball 

Nach durchwachsener Vorbereitung will sich der Aufsteiger jetzt beweisen 

Die drei Waltroper B-Ligisten VfB, Teutonia SuS II und FC Spvgg. Oberwiese sowie Bezirksligist Teutonia SuS fiebern dem Saisonstart entgegen. Die beiden C-Ligisten starten später.  

Teutonia SuS I: Nach dem Gewinn der Meisterschaft in der abgelaufenen Spielzeit laufen die Waltroper nach nur einem Jahr Abstinenz wieder in der Bezirksliga auf. Als erster Gegner wird im SpoNo um 15 Uhr das Team des SV Horst-Emscher II erwartet. Nach einer durchwachsenen Vorbereitung muss das Team nun beweisen, dass es bezirksligatauglich ist. „Als Aufsteiger ist es enorm wichtig, einen guten Start zu erwischen“, sagt Trainer Braun. 

"Gute Ergebnisse stimmen mich positiv"

Teutonia SuS II: Der neue Trainer Bernd Spriewald geht optimistisch in die Saison. „Wir haben sechs Wochen lang hart trainiert und die Vorbereitung mit guten Ergebnissen stimmt mich positiv“, sagt er. Die Teutonen starten mit einem Heimspiel. Ab 12.30 Uhr wird im SpoNo das Team von GW Erkenschwick II zu Gast sein. „Ich habe gehört, dass sich die Grün-Weißen neu aufgestellt haben, so kann ich zum Gegner nichts sagen“, erklärt der Coach. 

VfB Waltrop II: Die Hiobsbotschaft ereilte VfB-Trainer Yücel Özdemir am Freitagmittag

„Wir haben in dieser Saison viel vor: Da müssen wir das erste Spiel unbedingt gewinnen“, sagt Özdemir. FC /JS Hillerheide II sei zwar ein unangenehmer Gegner: „Aber sie liegen uns, weil sie Fußball spielen.“ Fehlen werden die Urlauber Daniel Heider, Turnahan Turna und Melin Beckin. 

FC Spvgg. Oberwiese: Ein gutes Gefühl vor dem Saisonstart hat Trainer Fabian Müller. Sein Team startet mit einem Heimspiel gegen Westfalia Vinnum II (13 Uhr). Mut macht Müller die Vorstellung seiner Mannschaft im Pokal gegen Teutonia SuS. „Trotz der 1:3-Niederlage habe ich eine reife Vorstellung gesehen und keinen Klassenunterschied feststellen können“, so Müller. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen

Kommentare