+
Teutonen-Trainer Tim Braun erhofft sich viel vom Neuzugang.

Fußball

Wunschspieler für Bezirksligist Teutonia SuS Waltrop

Tim Braun, Trainer von Bezirksligist Teutonia SuS Waltrop, hat einen Neuzugang, von dem er sich viel erhofft.

Julian Klask kommt vom SuS Olfen, dem Tabellenzwölften der Bezirksliga-Staffel 11, zu Bezirksligist Teutonia SuS Waltrop. Der 22-jährige Dattelner wechselte 2017 von der A-Jugend des TSV Marl-Hüls nach Olfen. Allerdings wird der Defensivallrounder, den Braun hauptsächlich in der Rolle des Außenverteidigers sieht, zunächst nicht voll bei den Teutonen einsteigen. „Er befindet sich in der Endphase seines Maschinenbau-Studiums und möchte noch in diesem Jahr seine Bachelorarbeit schreiben. Deswegen wird er uns, wenn überhaupt, bis zur Winterpause nur eingeschränkt zur Verfügung stehen“, sagt Braun. 

Physis und Wucht

Dennoch, so betont Braun, sei es ihm wichtig gewesen, Klask schon jetzt an die Teutonen zu binden. „Er bringt alles mit, was einen guten Fußballer auszeichnet. Er hat als Jugendspieler einesehr gute Ausbildung bei der Spvgg. Erkenschwick und dem TSV genossen. Er wird uns gerade auf der Außenverteidigerposition weiterbringen. Seine Physis und die Wucht, die er ins Spiel einbringen kann, ist genau das, was wir gesucht haben“, sagt Braun. Der Name Klask ist bei den Teutonen nicht unbekannt. Bruder Marcel kickte schon vor Jahren im Mittelfeld des damaligen Waltroper Bezirksligisten.

Zuvor hatte Teutonia SuS schon Torhüter Niklas Eßmann (SF Tsuckenbusch) verpflichtet, Ali Caliskan verlässt die Waltroper in Richtung BG Schwerin.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Aufstieg der U15 in die Regionalliga: So plant man beim  VfB Waltrop die neue Saison 
Aufstieg der U15 in die Regionalliga: So plant man beim  VfB Waltrop die neue Saison 
BVB mit Sondertrikot gegen den FC Bayern - Darum gibt es plötzlich einen neuen Sponsor
BVB mit Sondertrikot gegen den FC Bayern - Darum gibt es plötzlich einen neuen Sponsor
Reproduktionszahl R sinkt wieder: Was die Zahl zum Coronavirus aussagt
Reproduktionszahl R sinkt wieder: Was die Zahl zum Coronavirus aussagt
"Existenz ist massiv bedroht" - Verzweifelter Hilferuf des SV Horneburg 
"Existenz ist massiv bedroht" - Verzweifelter Hilferuf des SV Horneburg 

Kommentare