+
Felix Trümper steht weiter im Tor des Kreisligisten Waltroper HV. 

Handball 

Björn Peters benennt den Kader für die erste Mannschaft des WHV in der Kreisliga

Nach der intensiven Saisonvorbereitung mit einem zweitägigen Trainingslager, in das der Coach vier Testspiele einbaute, hat Peters nun seinen Kader bestimmt. 

Björn Peters hat folgende Spieler benannt: 

Tor: Felix Trümper, Sven Schröer und Marc Losansky. „Marc hat den Sprung aus der zweiten Mannschaft in unser Team geschafft“, freut sich der Coach. Dafür muss Mirko van der Linde, der lange verletzt war, den Gang in die zweite Mannschaft antreten.

Gödeke bleibt bis Oktober

Kreis: Nils Gasper, Marvin Butler, Philipp Gödeke. „Wir freuen uns, dass Philip zurzeit voll bei uns trainieren kann und uns bis in den Oktober hinein verstärken wird, bevor er wegen seines Studiums wieder nicht mehr zur Verfügung stehen wird“, erklärt Peters. 

Außen: Julian Lutter, Marius Weichselbaum, Fynn und Falk Steuber, Timo Schultz und Steve Schwarz. „Die Außenpositionen haben wir deutlich verjüngt, weil drei A-Jugendliche zum Kader gestoßen sind. Außerdem wird Steve Schwarz wieder für die erste Mannschaft auflaufen."

Rückraum: Nils Schröder, Jens Benthaus, Jona Scheumann, Dominik Besemann, Niklas Rüschhoff. Wie Peters erklärt, werden die restlichen Spieler zunächst in der zweiten Mannschaft, die von Christian Becker gecoacht wird, trainieren. 

So verlief das zweitägige Trainingslager des WHV

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Mundschutz gegen Coronavirus selber nähen - Stadt Essen veröffentlicht eine Anleitung
Mundschutz gegen Coronavirus selber nähen - Stadt Essen veröffentlicht eine Anleitung
Video
„Lesen trotz(t) Krise“ - Gudrun Güth liest Gedichte | cityInfo.TV
„Lesen trotz(t) Krise“ - Gudrun Güth liest Gedichte | cityInfo.TV
Von Corona-Krise überrascht: Zirkus Alessio strandet auf Sportplatz
Von Corona-Krise überrascht: Zirkus Alessio strandet auf Sportplatz
Covid-19, Coronavirus, Infizierte und Todesfälle: Was die Zahlen aussagen - und was nicht
Covid-19, Coronavirus, Infizierte und Todesfälle: Was die Zahlen aussagen - und was nicht
Lange Staus an der Umladestelle - worauf sich die Bürger einstellen müssen
Lange Staus an der Umladestelle - worauf sich die Bürger einstellen müssen

Kommentare