Jazz- und Moderndance

Der Abstieg in die Landesliga steht fest

WALTROP - Das kommt auch nicht allzu oft im Sport vor: Eine Mannschaft belegt bei fast allen Auftritten den letzten Platz und steht als direkter Absteiger fest. Dennoch ist die Stimmung bei den Sportlerinnen richtig gut: so geschehen bei Levitation, der Verbandsliga-Formation im Jazz- und Moderndance des TV Einigkeit.

Die personelle Rotation innerhalb der Tanzsportabteilung des TVE war auch an Levitation nicht spurlos vorübergegangen. So wurde das Team aus Tänzerinnen des Vorjahres und jenen der Gruppe Passion gebildet. Wiederum wechselten andere Sportlerinnen zur Oberliga-Mannschaft Moving in Jazz, die jüngst in die Regionalliga aufgestiegen ist.

Levitation:

Marie Düsterhaus, Amelie Weißelstein, Silvia Klein, Emelie Voigt, Sharon Grabienski, Pia Stingl, Lea Hölscher, Leonie Damm, Veronika Wentland, Vivien Henning, Lisa Strube, Anna Horn, Julia Niehues, Franziska Neuleben, Mia Reichel, Lina Treek, Alicia Faltejsek, Ann-Katrin Rekendt

Die aktuelle Verbandsliga-Saison von Levitation, die seit dem 23. März vier Turniere umfasste, war nun geprägt von vielen Verletzungen und damit verbundenen Umstellungen der Choreografie. Am Ende belegte das Team dreimal den neunten – und letzten Platz – sowie einmal Rang acht und steht damit als direkter Absteiger fest. Doch die Stimmung innerhalb der Mannschaft, die von Rebecca Trümper und Luisa Popp trainiert wird, ist gut. Bereits in dieser Woche starten sie in die Vorbereitung auf die neue Saison. Und das Ziel liegt klar auf der Hand: der direkte Wiederaufstieg.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
Deutschland-Wetter: Experte mit schockierender Prognose für Januar 2020
Deutschland-Wetter: Experte mit schockierender Prognose für Januar 2020

Kommentare