+
Glänzte kurz vor der Pause mit einer Superparade: Keeper Nedzib Jusic.

Jugendfußball

Erster Sieg für den VfB in der U15-Westfalenliga

WALTROP - Die U15-Fußballer des VfB Waltrop haben in der neu gegründeten Westfalenliga den ersten Sieg eingefahren. Am dritten Spieltag setzte sich das Team des Trainergespanns Oliver Naumann und Sven Jahn beim SV Lippstadt 08 verdient mit 3:1 (1:1) durch.

Die erste Halbzeit war geprägt von Chancen auf beiden Seiten. Maximilian Dominik Wilczek war es, der die bislang punktlosen Gäste in Führung brachte (26.). Nur 60 Sekunden später hatte Lippstadt aber die passende Antwort parat: Lukas Pascal Deacon glich postwendend aus (27.).

Starke Parade von Jusic

Und fast wären die Waltroper gar noch in Rückstand geraten: Doch dank einer Glanzparade von Torwart Nedzib Jusic kurz vor der Pause blieb es beim 1:1.

Bayir trifft doppelt

Und die Gäste blieben dran: Durch einen Doppelschlag in der 59. und 64. Minute machte Mikail-Ismail Bayir den 3:1-Auswärtssieg perfekt. „Es war ein kleiner Schritt in die richtige Richtung“, freute sich Naumann nach der Partie. Zumal die Spieler zufrieden waren und durch diesen ersten Erfolg Selbstvertrauen getankt haben. „Sie haben gemerkt, dass sie es können“, bemerkte Naumann. Mit der SG Wattenscheid 09 trifft der VfB kommenden Samstag (15 Uhr, Hirschkampstadion) auf den nächsten Hochkaräter der Westfalenliga. „Das ist für uns ein Bonusspiel, in dem wir gerne überraschen wollen“, so Naumann.

Munteres Abenteuer

Er zieht nach dem aktuellen dritten Spieltag das erste Zwischenfazit: „Es wird darauf hinauslaufen, dass fünf Mannschaften – das sind Brakel, Verl, Lippstadt, Münster und eben wir – den Abstieg unter sich ausmachen werden. Zugleich stehen drei Mannschaften aus Westfalen auf einem Abstiegsplatz in der Regionalliga. Es kann im schlimmsten Fall dazu kommen, dass daher drei Mannschaften aus der Westfalenliga absteigen werden.“ Diese neue Spielklasse sei für den VfB „ein munteres Abenteuer, das wir hoffentlich positiv gestalten werden“, so Naumann.

U15:

Jusic – Uyar, Czarnecki, Bayir, Wilczek, Loger, Kretschmann, Hermann, Hildebrand, Gorea, Belaidi El Amriti

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Anzeige gegen Bischof Genn - das ist der Grund
Anzeige gegen Bischof Genn - das ist der Grund
Trubel in allen Gassen - Parkchaos in Oer-Erkenschwick befürchtet
Trubel in allen Gassen - Parkchaos in Oer-Erkenschwick befürchtet
Marl früher und heute – jeden Tag öffnet sich ein neues Türchen des Adventskalenders
Marl früher und heute – jeden Tag öffnet sich ein neues Türchen des Adventskalenders
Bachelor in Paradise: Carina Spack steht erst nach 15 Uhr auf - der Grund überrascht
Bachelor in Paradise: Carina Spack steht erst nach 15 Uhr auf - der Grund überrascht
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"

Kommentare