Kreisliga B4

Oberwieser überzeugen beim 3:1-Sieg

  • schließen

WALTROP - „Es war ein tolles Spiel in einer guten Atmosphäre“, freute sich Co-Trainer Ralf Sandhofe vom FC Spvgg. Oberwiese über den 3:1 (3:1)-Sieg seines Teams über die SG Suderwich II. Den Sieg bezeichnete Sandhofe als „auch in der Höhe verdient.“

Schon nach acht Minuten hatte Jonas Wrycza den munteren Torreigen eröffnet und Oberwiese in Front gebracht. Doch die Antwort der Gäste kam schnell. Nur vier Minuten später traf Lasse Sternemann zum 1:1. Danach vergaben die Gastgeber eine Reihe guter Möglichkeiten, ehe Niklas Stratmann zum 2:1 traf (39.). Noch vor der Pause erhöhte Bernd Schmidt für Oberwiese auf 3:1 (45.+2). Nach der Pause verpassten es die Hausherren frühzeitig den Deckel drauf zu machen, denn Max Distelkamp, Jens Wetterkamp und Bernd Schmidt vergaben beste Chancen. Da die Gästestürmer beim starken Innenverteidigerduo Florian Holzhüter und Heiner Billman gut aufgehoben waren, fielen keine weiteren Treffer mehr.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mehrere Autos stoßen in Marl zusammen – vier Verletzte
Mehrere Autos stoßen in Marl zusammen – vier Verletzte
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Hebewerkbrücke: WSA begründet jetzt, warum es den Vertrag mit der Baufirma nicht kündigt
Hebewerkbrücke: WSA begründet jetzt, warum es den Vertrag mit der Baufirma nicht kündigt
Raubserie versetzte Oer-Erkenschwick in Angst - Täter stehen vor Gericht
Raubserie versetzte Oer-Erkenschwick in Angst - Täter stehen vor Gericht
Wieder Vorfall mit einem Exhibitionisten an einer Bushaltestelle in Herten
Wieder Vorfall mit einem Exhibitionisten an einer Bushaltestelle in Herten

Kommentare