Tischtennis

TTV lädt Flüchtlingsfamilien ein

WALTROP - Am Freitag lädt der TTV Waltrop Flüchtlingsfamilien sowie deren Freunde und Bekannte zum Tag der offenen Tür ein. Treffpunkt ist die Halle 2 des Theodor-Heuss-Gymnasiums in Waltrop.

Neben Mini-Tischen und dem Riesenrundlauf wird es am Freitag auch einen Tischtennis-Roboter geben. Weil Nikolaus auch noch nicht so lange her ist, verteilt der TTV Schoko-Nikoläuse für alle Aktiven. Auch an die kleinen Gäste haben TTV-Vorsitzender Jens Korte und sein Team gedacht: „Kinder bis 14 Jahre bekommen bei uns zusätzlich einen Stutenkerl.“ Los geht es um 18:30 Uhr, gespielt wird bis ca. 20 Uhr. „Schläger und Bälle haben wir vor Ort, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die Familien können also einfach vorbeikommen und einen spaßigen Abend mit uns verbringen. Je mehr Leute wir sind, desto spaßiger wird es“, betont Jens Korte.

Wer interessiert ist, aber noch Rückfragen hat, kann sich direkt bei Jens Korte telefonisch unter 0151/68467707 melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
So kam dieser Ladenbesitzer in Herten einem iPhone-Betrüger auf die Schliche
So kam dieser Ladenbesitzer in Herten einem iPhone-Betrüger auf die Schliche
Festnahmen nach Tankstellen-Raubserie in Castrop-Rauxel: Es gibt einen neuen Sachstand
Festnahmen nach Tankstellen-Raubserie in Castrop-Rauxel: Es gibt einen neuen Sachstand
Feldwege als Abkürzung: Rasende Autofahrer lassen Anwohner in Suderwich verärgert zurück
Feldwege als Abkürzung: Rasende Autofahrer lassen Anwohner in Suderwich verärgert zurück
Marler findet Skorpion in Wohnung - Feuerwehr eilt zu Hilfe
Marler findet Skorpion in Wohnung - Feuerwehr eilt zu Hilfe

Kommentare