+

U16, VfB Waltrop

Der Aufstieg wird immer wahrscheinlicher

WALTROP - Dank eines klaren 4:1-Heimerfolges gegen den SC Weitmar und der gleichzeitigen Niederlage des direkten Konkurrenten FSV Witten beim TuS Hordel sind die Aufstiegschancen der BII-Junioren des VfB weiter gestiegen. Der Vorsprung des Tabellenführers wuchs auf sieben Punkte an.

Die Mannschaft, die von Nico Anders betreut wurde, brauchte 20 Minuten, ehe sie zur ersten guten Chance kam. Leonardo Jurisic prüfte mit einem strammen Schuss den SC-Keeper, der den Ball nur nach vorne abklatschen konnte. Dylan Pires stand goldrichtig und schob das Leder über die Linie.

Nur vier Minuten später mussten die Waltroper den Ausgleich hinnehmen. Dieser fiel nach einem Freistoß der Bochumer, der von der rechten Seite in den Strafraum geschlagen wurde. Den anschließenden Kopfball konnte VfB-Keeper Louis Krietemeyer noch gut parieren, beim Nachschuss war er hingegen chancenlos. Leonardo Jurisic sorgte mit einem Doppelpack noch vor der Halbzeit für die Vorentscheidung.

U16:

Krietemeyer, Lipok, Waldner, Ostermann, Müller, Taspinar (73. Manns), Jurisic, Eißing (72. Brüning), Daniel, Wildoer (47. Ivojevic), Pires (59. Ertugrul)

In der 31. Minute konnte der SC-Torwart seinen Schuss nicht festhalten und ließ den Ball über die Linie rollen. In der 38. Minute verwandelte er einen Foulelfmeter, nachdem sein Sturmpartner Pires im Strafraum gefoult worden war. Nach dem Seitenwechsel schraubte Emir Taspinar mit seinem Treffer das Ergebnis noch auf 4:1 in die Höhe. Anders war mit der Leistung sehr zufrieden: „Die Jungs haben eine gute Mannschaftsleistung gezeigt und haben sich auch durch den Ausgleich nicht aus dem Konzept bringen lassen. Der Sieg geht auch in dieser Höhe in Ordnung.“

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Chemiepark Marl: Hier wird der "intelligente" Kunststoff der Zukunft produziert
Chemiepark Marl: Hier wird der "intelligente" Kunststoff der Zukunft produziert
Schlägerei bei Vinnum gegen SV Herta 23 - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Schlägerei bei Vinnum gegen SV Herta 23 - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Das "Wirxel-Haus" in Datteln steht im Internet zum Verkauf - treibt der Investor ein mieses Spiel? 
Das "Wirxel-Haus" in Datteln steht im Internet zum Verkauf - treibt der Investor ein mieses Spiel? 
Schwerer Unfall im Schacht - Sanitäter müssen sofort Verstärkung holen
Schwerer Unfall im Schacht - Sanitäter müssen sofort Verstärkung holen
Gewalt in der Kreisliga: GW Erkenschwick will Zeichen setzen
Gewalt in der Kreisliga: GW Erkenschwick will Zeichen setzen

Kommentare