+

GV Waltrop II besiegt CSG Bulmke

Starker Endspurt nach trägem Beginn

  • schließen

WALTROP - Einen wichtigen Sieg verbuchten die Herren 2 des GV Waltrop mit dem 83:73 (28:25, 19:8, 17:21, 19:19)-Sieg gegen CSG Bulmke 2.

Man merkte den Waltropern an, dass sie am Abend zuvor ein Nachholspiel bestritten hatten. So begannen sie insbesondere in der Defense etwas träge. Erst im zweiten Viertel konnten sie sich deutlich absetzen. Der Gegner brachte sich selbst aus dem Konzept, nachdem der sicher treffende Aufbauspieler nach mehreren Fouls ausscheiden musste. Der GV wechselte viel durch und verlor in der zweiten Halbzeit die Ordnung. So konnte Bulmke stets in Schlagdistanz bleiben. In den letzten Minuten drehte Christoph Beermann auf und stellte den Sieg sicher.

GV Waltrop 2: Kania R. 5, Dietrich 4, Kampmann 2, Wulf 3, Hils 3, Mikosch 0, Beermann 11, George 17, Kania J. 16, Ahrens 7, Großerode 12, Fabian 2

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Massenschlägerei an der Eichendorffstraße - was kann jetzt die Stadt unternehmen?
Massenschlägerei an der Eichendorffstraße - was kann jetzt die Stadt unternehmen?
CDU-Chef Finke "adelt" Moenikes - Minister Laumann steckt Waltrop ins Münsterland
CDU-Chef Finke "adelt" Moenikes - Minister Laumann steckt Waltrop ins Münsterland
Abstimmung: Wer macht im Ostvest die beste Currywurst?
Abstimmung: Wer macht im Ostvest die beste Currywurst?
Abstimmung: Das ist die beste Currywurst in Marl
Abstimmung: Das ist die beste Currywurst in Marl
"Soko Fischbrötchen": Rätsel geklärt - Lösung in Sicht
"Soko Fischbrötchen": Rätsel geklärt - Lösung in Sicht

Kommentare