Fußball-Stadtmeisterschaften in Waltrop am 27. und 28. Juli 2019.
1 von 50
Fußball-Stadtmeisterschaften in Waltrop am 27. und 28. Juli 2019.
Fußball-Stadtmeisterschaften in Waltrop am 27. und 28. Juli 2019.
2 von 50
Fußball-Stadtmeisterschaften in Waltrop am 27. und 28. Juli 2019.
Fußball-Stadtmeisterschaften in Waltrop am 27. und 28. Juli 2019.
3 von 50
Fußball-Stadtmeisterschaften in Waltrop am 27. und 28. Juli 2019.
Fußball-Stadtmeisterschaften in Waltrop am 27. und 28. Juli 2019.
4 von 50
Fußball-Stadtmeisterschaften in Waltrop am 27. und 28. Juli 2019.
Fußball-Stadtmeisterschaften in Waltrop am 27. und 28. Juli 2019.
5 von 50
Fußball-Stadtmeisterschaften in Waltrop am 27. und 28. Juli 2019.
Fußball-Stadtmeisterschaften in Waltrop am 27. und 28. Juli 2019.
6 von 50
Fußball-Stadtmeisterschaften in Waltrop am 27. und 28. Juli 2019.
Fußball-Stadtmeisterschaften in Waltrop am 27. und 28. Juli 2019.
7 von 50
Fußball-Stadtmeisterschaften in Waltrop am 27. und 28. Juli 2019.
Fußball-Stadtmeisterschaften in Waltrop am 27. und 28. Juli 2019.
8 von 50
Fußball-Stadtmeisterschaften in Waltrop am 27. und 28. Juli 2019.

Bildergalerie

Fußball-Stadtmeisterschaft  2019 in Waltrop

  • schließen

Die zweite Mannschaft von Teutonia SuS wird überraschend Stadtmeister in Waltrop. Das Team schlägt den wiedererstarkten VfB im Finale. Eintracht jubelt über Rang drei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mit kunterbunten Fenstern wollen Hertener für Aufmunterung sorgen - Fotostrecke
Mit kunterbunten Fenstern wollen Hertener für Aufmunterung sorgen - Fotostrecke
Stadt Essen gibt Anleitung heraus: So wird ein Mundschutz zum Schutz vor dem Coronavirus selbst genäht
Stadt Essen gibt Anleitung heraus: So wird ein Mundschutz zum Schutz vor dem Coronavirus selbst genäht
Not im Tierheim: Futterspenden kommen seltener, Mitarbeiter fehlen
Not im Tierheim: Futterspenden kommen seltener, Mitarbeiter fehlen
Tatort Dortmund: Coronavirus bremst Dreharbeiten zur Jubiläumsfolge - Ausstrahlung im Herbst in Gefahr?
Tatort Dortmund: Coronavirus bremst Dreharbeiten zur Jubiläumsfolge - Ausstrahlung im Herbst in Gefahr?
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: 530 Infizierte, 232 Gesundete, zwei Todesfälle
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: 530 Infizierte, 232 Gesundete, zwei Todesfälle

Kommentare