Schalke 04

Verliert Nübel wegen des Bayern-Wechsels seinen Stammplatz? Trainer Wagner macht Ansage

Als klar war, dass Alexander Nübel im Sommer zum FC Bayern wechselt, verlor er das Kapitänsamt. Jetzt droht dem Torwart eine weitere Degradierung. 

  • Alexander Nübel vom FC Schalke wechselt im Sommer zum FC Bayern.
  • Als Reaktion darauf nimmt der Bundesliga-Klub aus Gelsenkirchen Nübel die Kapitänsbinde weg.
  • Auch um seinen Stammplatz muss der Torwart bangen.

Update vom 1. Februar 2020: Als feststand, dass sich Alexander Nübel nach der Saison dem FC Bayern anschließen wird, reagierte Schalke 04 prompt und nahm ihm die Kapitänsbinde weg. Doch für Nübel könnte es noch schlimmer kommen.

Er droht seinen Stammplatz im Tor der Knappen verlieren. Gegen Hertha BSC stand er im Kasten, weil Markus Schubert noch angeschlagen war. Die Personalie erleichterte Trainer David Wagner die Entscheidung ungemein. Und auch am Dienstag im DFB-Pokal - Gegner ist wie am vergangenen Bundesliga-Spieltag die Berliner Hertha - dürfte er im Kasten stehen. Ein klares Bekenntnis pro Nübel lies Wagner vor der Partie gegen Hertha allerdings vermissen.

Es spreche zwar "im Prinzip nichts dagegen", dass Nübel weiterhin im Tor steht. "Ob nun lang- oder kurzfristig muss man sehen, weil er ab dem 1. Juli nicht mehr hier ist“, sagte Wagner bei DAZN. Nübel sei zwar „bis auf Weiteres“ die Nummer eins, er müsse "seine Leistung jedoch anbieten wie jeder andere auch".

Eine Reporter-Ikone hat sich unterdessen kritisch über den bevorstehenden Wechsel geäußert und spricht von einem „hoffnungslosen Fall“.

Wegen Nübel: Bundesliga-Trainer stellt trotz Bayern-Wechsel klare Forderung an Schalke

Update vom 20. Januar 2020: Trainer Friedhelm Funkel vom Fußball-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf würde auch weiterhin auf Torwart Alexander Nübel setzen, auch wenn dieser am Saisonende von Schalke 04 zu Bayern München wechselt. "Ich würde ihn spielen lassen - und zwar unabhängig davon, ob ein Spieler den Verein am Saisonende verlässt. Das würde für mich überhaupt keine Rolle spielen," betonte der 66-Jährige im Fußball-Talk bei Sky90.

Nübel ist derzeit noch gesperrt und kann auch am kommenden Samstag (18.30 Uhr/Sky) im Spitzenspiel der Königsblauen beim FC Bayern nicht mitwirken. Schon beim 2:0 am Freitag gegen Borussia Mönchengladbach war Nübel von Markus Schubert aufseiten von S04 vertreten worden.

Trotz Bayern-Wechsel: Funkel lobt Nübel und hat klare Forderung an Schalke

"Er ist ein guter Torwart und Schalke hat hohe Ziele. Und diese erreicht man mit Alexander Nübel eher als wenn man Schubert spielen lässt", äußerte Funkel. Die Kapitänsbinde hat Nübel allerdings bei den Schalkern schon verloren, neuer Spielführer ist Omar Mascarell.

Auch Ex-Bundesliga-Coach Andre Breitenreiter, der Nübel 2014 aus der Jugend in die Paderborner Profimannschaft holte, würde eine Nichtberücksichtigung von Nübel durch Schalke-Coach David Wagner nicht verstehen: "Es wäre eine nachtragende Entscheidung. [...] Trotzdem spielt der bessere Torhüter und das ist er. Und wenn er nicht spielt, hätte das schon ein 'Geschmäckle'." Der Transfer sorgt auch beim FC Bayern für Gesprächsbedarf. Die Vertragsverlängerung von Manuel Neuer könnte davon direkt beeinflusst werden.

Schalke bot mehr: So viel soll Alexander Nübel beim FC Bayern angeblich verdienen

Update vom 5. Januar 2020: Alexander Nübel ist zwar in Katar selbstverständlich nicht dabei, aber dennoch bereits Gesprächsthema beim FC Bayern während des Trainingslagers. In der Presserunde äußerte sich Trainer Hansi Flick zur Sommer-Verpflichtung. „Der FC Bayern hat die Chance genutzt, einen sehr talentierten Torhüter nach München zu holen. Das ist sehr weitsichtig.“

Ob der ehemalige Co-Trainer der Nationalmannschaft überhaupt mit dem Noch-Schalker zusammenarbeiten wird, steht noch in den Sternen. Denn trotz eines noch bis 2021 laufenden Vertrags beim FC Bayern hat Flick den Cheftrainer-Posten zunächst nur bis diesen Sommer sicher. Nach eigenen Aussagen könnte er sich ein anschließendes Zurückrücken in die zweite Reihe nicht vorstellen.

Alexander Nübel bindet sich langfristig an den FC Bayern München

Erstmeldung vom 4. Januar 2020:

München/Gelsenkirchen - Dieser Transfer polarisiert den FC Schalke: Alexander Nübel verlässt „Königsblau“ und schließt sich im Sommer ablösefrei dem FC Bayern an, obwohl S04 vehement um einen Verbleib seines Torhüters gekämpft hatte.

In München hat der 23-jährige Torwart einen Fünfjahresvertrag unterschrieben, und das, obwohl Weltmeister Manuel Neuer (Kontrakt bis 2021) kurz vor einer Vertragsverlängerung bis 2023 stehen soll.

Alexander Nübel nicht mehr Bundesliga-Kapitän des FC Schalke

Die Schalker reagierten umgehend - und entzogen Nübel im Trainingslager im spanischen Fuente Alamo die Kapitänsbinde. Unmittelbar nachdem die Bayern den Transfer noch im Flugzeug auf dem Weg nach Doha/Katar publik gemacht hatten. 

Vom FC Schalke zum FC Bayern: Alexander Nübel (re.).

„Wir haben uns gemeinsam darauf verständigt, dass Alex sein Kapitänsamt abgibt“, erklärte S04-Coach David Wagner dazu: „Wir haben alle Pros und Contras auf den Tisch gelegt und sind zu dem Entschluss gekommen, dass es das Beste für die Mannschaft ist, wenn er das Amt abgibt, da es immer wieder zu Unruhen führen würde.“

Alexander Nübel: Beim FC Bayern angeblich weniger Gehalt als auf Schalke

Für Aufsehen könnte auf Schalke - und in der ganzen Bundesliga - auch sorgen, dass Nübel nach München wechselt, obwohl ihm die Gelsenkirchener angeblich mehr Gehalt geboten haben als der deutsche Rekordmeister. Das berichtet der SID.

Demnach soll der U21-Nationaltorwart bei den Bayern künftig rund 5,5 Millionen Euro jährlich verdienen, Schalke habe ihm dagegen sieben Millionen Euro geboten, heißt es. Nübel würde also auf einiges an Geld verzichten, gleichzeitig droht ihm freilich nur der Platz als Ersatzkeeper auf der Bank.

FC Bayern: Manuel Neuer will Alexander Nübel nicht Platz machen

Dem FC Bayern droht nach Bekanntwerden des Transfers dagegen hausgemachter Ärger: Kapitän Neuer soll laut Sport Bild nicht bereit dazu sein, Nübel 15 Pflichtspiele pro Saison zu überlassen.

Auf Schalke ist die Torwartfrage dagegen wohl schon geklärt: „Wir haben mit Schubi (Ersatztorwart Markus Schubert, d. Red.) und Ralf Fährmann in der neuen Saison zwei herausragende Torhüter unter Vertrag. Auf dieser Position müssen wir uns keine Sorgen machen“, meinte Sportvorstand Jochen Schneider zur Thematik.

Für Nübel ist eines sicher auch klar: Die kommenden Monate in Gelsenkirchen dürften für ihn nicht die leichtesten werden. In München erwartet ihn auch ein Konkurrenzkampf mit Sven Ulreich, der bereits jetzt eine Kampfansage in dessen Richtung macht.

Währenddessen gibt es ein irres Transfergerücht aus England zum FC Bayern und dem BVB.

Beim FC Bayern herrschte am ersten Sonntagmorgen im Jahr 2020 Aufregung - wegen einer Brandmeldung wurdenFeuerwehr und Polizei zur Säbener Straße gerufen.

pm

Rubriklistenbild: © dpa / Soeren Stache

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Kettensägen im Einsatz: 23 Bäume wurden für neues Einkaufszentrum gefällt
Kettensägen im Einsatz: 23 Bäume wurden für neues Einkaufszentrum gefällt
Zahlreiche Fotos und Videos vom Karneval: So feiern die Närrinnen und Narren im Kreis Recklinghausen
Zahlreiche Fotos und Videos vom Karneval: So feiern die Närrinnen und Narren im Kreis Recklinghausen
Keine Energie mehr: Tesla-Fahrer begeht Einbruch bei der Polizei und "tankt" auf Männertoilette
Keine Energie mehr: Tesla-Fahrer begeht Einbruch bei der Polizei und "tankt" auf Männertoilette
Der Kampf um das Bürgermeisteramt beginnt - warum viele Marler fünf Kreuze machen können
Der Kampf um das Bürgermeisteramt beginnt - warum viele Marler fünf Kreuze machen können
Insolvenz und Betrugsverdacht bei Recklinghausens größtem Taxiunternehmen
Insolvenz und Betrugsverdacht bei Recklinghausens größtem Taxiunternehmen

Kommentare