+
Jean-Clair Todibo (r.) ist derzeit vom FC Barcelona an den FC Schalke 04 ausgeliehen.

Abwehr-Juwel vom FC Barcelona

Trotz Kaufoption: Schalke hat bei Jean-Clair Todibo nur noch zwei ganz andere Alternativen

Schalke 04 hat Jean-Clair Todibo vom FC Barcelona ausgeliehen - inklusive Kaufoption. Für den S04 bieten sich aber nur zwei andere Alternativen an.

Gelsenkirchen - Derzeit scheint nichts wegen des Coronavirus* unberührt, wie RUHR24.de* berichtet. Im Fußball müssen die Klubs ihre Pläne für den Sommer und darüber hinaus erst einmal ad acta legen. Zu ungewisse ist die Zukunft.

So auch beim FC Schalke 04, dem sich beim vom FC Barcelona ausgeliehenen Jean-Clair Todibo (20) trotz Kaufoption nur zwei andere Alternativen* anbieten. Eine dritte Option gibt es auch, allerdings müssen dafür ganz andere Voraussetzungen geschaffen werden.

Bislang überzeugt der französische U20-Nationalspieler in Gelsenkirchen beim FC Schalke 04*. Die Frage ist nur, wie lange sich die Fans daran noch erfreuen können.

rawi

*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Stockt der Zeitplan für das Herten-Forum aufgrund der Corona-Krise?
Stockt der Zeitplan für das Herten-Forum aufgrund der Corona-Krise?
Grünes Licht - so viel steuert der Bund zum Freibad-Umbau bei
Grünes Licht - so viel steuert der Bund zum Freibad-Umbau bei
Auch die Abiturienten grüßen aus dem Homeoffice - und sitzen auf dem Ergometer
Auch die Abiturienten grüßen aus dem Homeoffice - und sitzen auf dem Ergometer
Aufatmen bei 80 Mitarbeitern: Caritasverband wendet Kurzarbeit doch noch ab
Aufatmen bei 80 Mitarbeitern: Caritasverband wendet Kurzarbeit doch noch ab
Mitten im Corona-Chaos: Das tägliche Tagebuch zum Ausnahme-Zustand – Teil 17
Mitten im Corona-Chaos: Das tägliche Tagebuch zum Ausnahme-Zustand – Teil 17

Kommentare