+
Bei seinem Pflichtspiel-Debüt für den FC Schalke 04, legte Michael Gregoritsch gegen Borussia Mönchengladbach ein Tor auf und erzielte selbst einen Treffer.

Schalke-Sieg zum Auftakt in 2020

Nach Traum-Debüt für den S04: Über eine "gute Idee" ärgert sich Michael Gregoritsch

Gegen Gladbach war Michael Gregoritsch der gefeierte Spieler beim S04. Trotzdem ärgerte sich der Neuzugang nach dem Spiel.

Gelsenkirchen - Der Auftakt für den FC Schalke 04 in die Bundesliga-Rückrunde war ein voller Erfolg, wie *RUHR24.de berichtet. Der Tabellenzweite Borussia Mönchengladbach war unter dem Strich chancenlos.

Das hatte vor allem mit einem zu tun: S04-Neuzugang Michael Gregoritsch, der nach dem Sieg über Gladbach über eine "gute Idee" ärgerte. Dem vom FC Augsburg ausgeliehenen Stürmer gelang beim 2:0-Sieg eine Vorlage und ein Tor.

*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Raphael Wiesweg

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Das ist am Körper von „Promis unter Palmen“-Teilnehmerin Carina Spack nicht echt
Das ist am Körper von „Promis unter Palmen“-Teilnehmerin Carina Spack nicht echt
Stockt der Zeitplan für das Herten-Forum aufgrund der Corona-Krise?
Stockt der Zeitplan für das Herten-Forum aufgrund der Corona-Krise?
32-Jähriger greift auf dem Berliner Platz zwei Personen an - das ist passiert 
32-Jähriger greift auf dem Berliner Platz zwei Personen an - das ist passiert 
Erst Diebstahl, dann EC-Kartenbetrug: Krimineller macht in Bottrop fette Beute
Erst Diebstahl, dann EC-Kartenbetrug: Krimineller macht in Bottrop fette Beute
In Bildern: Kinder machen Mut und malen bunte Regenbogen gegen das Coronavirus
In Bildern: Kinder machen Mut und malen bunte Regenbogen gegen das Coronavirus

Kommentare