+
Bei seinem Pflichtspiel-Debüt für den FC Schalke 04, legte Michael Gregoritsch gegen Borussia Mönchengladbach ein Tor auf und erzielte selbst einen Treffer.

Schalke-Sieg zum Auftakt in 2020

Nach Traum-Debüt für den S04: Über eine "gute Idee" ärgert sich Michael Gregoritsch

Gegen Gladbach war Michael Gregoritsch der gefeierte Spieler beim S04. Trotzdem ärgerte sich der Neuzugang nach dem Spiel.

Gelsenkirchen - Der Auftakt für den FC Schalke 04 in die Bundesliga-Rückrunde war ein voller Erfolg, wie *RUHR24.de berichtet. Der Tabellenzweite Borussia Mönchengladbach war unter dem Strich chancenlos.

Das hatte vor allem mit einem zu tun: S04-Neuzugang Michael Gregoritsch, der nach dem Sieg über Gladbach über eine "gute Idee" ärgerte. Dem vom FC Augsburg ausgeliehenen Stürmer gelang beim 2:0-Sieg eine Vorlage und ein Tor.

*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Raphael Wiesweg

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Kettensägen im Einsatz: 23 Bäume für neues Einkaufszentrum gefällt
Kettensägen im Einsatz: 23 Bäume für neues Einkaufszentrum gefällt
Zahlreiche Fotos und Videos vom Karneval: So feiern die Närrinnen und Narren im Kreis Recklinghausen
Zahlreiche Fotos und Videos vom Karneval: So feiern die Närrinnen und Narren im Kreis Recklinghausen
Keine Energie mehr: Tesla-Fahrer begeht Einbruch bei der Polizei und "tankt" auf Männertoilette
Keine Energie mehr: Tesla-Fahrer begeht Einbruch bei der Polizei und "tankt" auf Männertoilette
Der Kampf um das Bürgermeisteramt beginnt - warum viele Marler fünf Kreuze machen können
Der Kampf um das Bürgermeisteramt beginnt - warum viele Marler fünf Kreuze machen können
Insolvenz und Betrugsverdacht bei Recklinghausens größtem Taxiunternehmen
Insolvenz und Betrugsverdacht bei Recklinghausens größtem Taxiunternehmen

Kommentare