Klaas-Jan Huntelaar und Sead Kolasinac auf dem Weg zum S04-Training
+
Klaas-Jan Huntelaar (l.) und Sead Kolasinac sind seit Anfang 2021 zurück beim S04.

„Hänge mit dem Herzen dran“

Nach Huntelaar und Kolasinac: Nächster Ex-Spieler bietet Rückkehr zum FC Schalke 04 an

Die Rückkehr verdienter Spieler zum FC Schalke 04 in größter Not entwickelt allmählich eine Tradition. Der nächste Ex-Schalker kann sich ein S04-Comeback vorstellen.

Gelsenkirchen – Die Rückkehr von Klaas-Jan Huntelaar und Sead Kolasinac zum S04 löste in Gelsenkirchen Euphorie aus. Jetzt hat sich der nächste Ex-Spieler von Schalke 04 für ein Comeback ins Gespräch gebracht*, wie RUHR24.de* berichtet.

Lewis Holtby (30), dessen Vertrag bei den Blackburn Rovers im Sommer ausläuft, möchte ein erneutes Engagement bei Königsblau nicht kategorisch ausschließen. „Natürlich kann ich mir das vorstellen. Ich hänge da noch mit dem Herzchen dran“, sagte der frühere Hamburger im Sky-Interview. *RUHR24.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Zweiter Saisonsieg verdrängt den Schalker Alltagsstress
Zweiter Saisonsieg verdrängt den Schalker Alltagsstress
Zweiter Saisonsieg verdrängt den Schalker Alltagsstress
Geldregen für Schalke: Jürgen Klopp hebt den Daumen - und lässt S04 wohl jubeln
Geldregen für Schalke: Jürgen Klopp hebt den Daumen - und lässt S04 wohl jubeln
Geldregen für Schalke: Jürgen Klopp hebt den Daumen - und lässt S04 wohl jubeln

Kommentare