Das Testspiel des FC Schalke 04 gegen die Würzburger Kickers ist nicht live im Stream und TV zu sehen, da es abgesagt werden musste.
+
Das Testspiel des FC Schalke 04 gegen die Würzburger Kickers ist nicht live im Stream und TV zu sehen, da es abgesagt werden musste.

Spiel des S04 in der Vorbereitung

Schalke 04 – Würzburger Kickers nicht live im kostenlosen Stream und TV: Testspiel abgesagt

Das Testspiel zwischen Schalke 04 und den Würzburger Kickers ist nicht live im Stream und TV zu sehen. Wegen eines Corona-Falls wurde es abgesagt.

  • Der FC Schalke 04* sollte ursprünglich am Montag (24. August) ein weiteres Testspiel absolvieren.
  • In Kematen (Tirol) wäre der S04 auf die Würzburger Kickers getroffen.
  • Wegen eines positiven Corona-Falls ist das Testspiel nicht live und kostenlos im TV und Stream zu sehen.

Update, Montag (24. August), 15.34 Uhr: Rund um das Team des FC Schalke 04 gab es einen positiven Corona-Test. Deswegen kann das für heute (24. August) geplante Testspiel gegen die Würzburger Kickers nicht stattfinden.

Ursprünglich sollte die Partie im Rahmen der Trainingslager beider Klubs ausgetragen werden. Auf dem YouTube-Kanal des S04 wäre das Testspiel gegen den Zweitliga-Aufsteiger dann live im Stream und TV zu sehen gewesen.

Erstmeldung, Sonntag (23. August), 11.12 Uhr: Die Testspiel-Reihe der Vorbereitung der Bundesligasaison 2020/201 geht weiter. Im vierten Test geht es im Tiroler Kematen Stadion vor rund 730 Zuschauern gegen die Würzburger Kickers, berichtet RUHR24.de*.

Name

FC Schalke 04

Ort

Gelsenkirchen

Stadion

Veltins-Arena

Zuschauer

62.271

Trainer

David Wagner

Schalke 04 gegen Würzburger Kickers: Das Testspiel kostenlos und live im TV und Stream

Der FC Schalke 04 schlittert in der Vorbereitung auf die Bundesligasaison in eine handfeste Krise. Sah der Auftakt mit einem 5:1-Sieg gegen den VfL Osnabrück noch gut aus, kassierte Schalke im Testspiel gegen den KFC Uerdingen eine blamable 1:3-Niederlage*. Zuvor verlor man mit 4:5 gegen Drittliga-Aufsteiger SC Verl.

Am kommenden Montag geht es nun erneut gegen einen Aufsteiger. Die Würzburger Kickers schafften in der vergangenen Saison den Sprung in die zweite Bundesliga. Dennoch wird eine Antwort erwartet von Schalke (alle S04-Artikel bei RUHR24.de*). Ob das klappt, können S04-Fans live und kostenlos im TV und Stream sehen.

Schalke 04 gegen Würzburger Kickers: S04 bietet Testspiel-Stream auf eigenem YouTube-Kanal live und kostenlos an 

Um die Leistungen des FC Schalke 04 im Testspiel gegen die Würzburger Kickers live zu beurteilen, müssen die Fans einfach nur auf YouTube gehen. So kann die Partie dann kostenlos im Stream, aber auch im TV angesehen werden.

  • Auf dem YouTube-Kanal des FC Schalke 04 wird das Testspiel im Stream übertragen.
  • Angepfiffen wird das Spiel am Montag (24. August) um 18 Uhr.
  • Der Stream ist zwar kostenlos, live übertragen wird der Test im TV aber nicht.
  • Jedoch gibt es eine Möglichkeit die Übertragung auch auf einem Fernsehgerät zu sehen.
  • Fans können entweder ein mobiles Endgerät mit ihrem TV verbinden, oder mit einem Smart-TV die YouTube-App öffnen und das nächste S04-Testspiel live genießen.
Benjamin Stambouli, Nassim Boujellab (v.l.) und der FC Schalke 04 bereiten sich auf die kommende Bundesligasaison vor.

Schalke gegen Würzburger Kickers: Ohne TV und Stream das Testspiel im Live-Ticker kostenlos verfolgen

Insgesamt werden rund 730 Zuschauer in das Stadion in Österreich gelassen. Wie Schalke 04 auf der eigenen Webseite bekannt machte, hat der S04 ein Kontingent von 500 Karten, die beim Training erworben werden können. Wer keine ergattern kann und auch die Partie nicht live im kostenlosen Stream oder im TV sehen kann, muss nicht verzagen.

Bei uns können sie sich in den Live-Ticker zum Testspiel von Schalke 04 gegen die Würzburger Kickers klicken. Dort gibt es alle Informationen zum Test der "Knappen".

Schalke gegen Würzburger Kickers (live und kostenlos im TV und Stream): Schafft der S04 die Wende?

Gegen den Aufsteiger ist Schalke nun in der Pflicht, das Ruder noch rechtzeitig herumzureißen. Viel Hohn und Spott mussten die Blau-Weißen in der bisherigen Vorbereitung hinnehmen. Ein Tor von BVB-Legende Kevin Großkreutz beim Uerdingen-Debakel sorgte zudem für Furore*.

Die Würzburger Kickers schauen bisher ebenfalls auf eine mittelprächtige Vorbereitung. Nachdem man Anfang Juli knapp den direkten Aufstieg gesichert hatte, gab es in den Testspielen zwei Niederlagen gegen Union Berlin (0:2) und den FSV Mainz 05 (0:6), sowie ein Unentschieden gegen den SV Horn (2:2). *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Schock vor dem Bremen-Spiel: Erneut positiver Coronavirus-Test bei Schalke 04
Schock vor dem Bremen-Spiel: Erneut positiver Coronavirus-Test bei Schalke 04
Schock vor dem Bremen-Spiel: Erneut positiver Coronavirus-Test bei Schalke 04
Schalke 04: Trainer David Wagner vor dem Aus! Mega-Kandidaten auf der Nachfolger-Liste
Schalke 04: Trainer David Wagner vor dem Aus! Mega-Kandidaten auf der Nachfolger-Liste
Schalke 04: Trainer David Wagner vor dem Aus! Mega-Kandidaten auf der Nachfolger-Liste

Kommentare