+
Noch gibt er den Schalke-Fans Autogramme. Aber wohin führt der Weg von Torwart Alexander Nübel?

Weiterer Klub will den Torwart

Neue Gerüchte um Nübel: Zieht Bayern München im Transferpoker den Kürzeren?

  • schließen

Dass Schalke ihn längerfristig an den Verein binden kann, bleibt wohl Wunschdenken: Torwart Alexander Nübel wird neben Bayern München von einem weiteren Bundesliga-Klub umworben.

Gelsenkirchen - Das war eigentlich zu erwarten: Weil Schalke-Nachwuchsstar Alexander Nübel im nächsten Jahr ablösefrei wechseln kann, sind gleich mehrere Bundesliga-Vereine an einer Verpflichtung interessiert. Jetzt hat RB Leipzig seinen Hut in den Ring geworfen - und könnte laut einem Bericht der "Bild"-Zeitung sogar Rekordmeister Bayern München im Transferpoker um den Torwart ausstechen.

Leipzig hat Interesse an einem neuen Schlussmann im kommenden Jahr, weil es die eigene Nummer eins, Peter Gulacsi, mittelfristig offenbar nach England in die Premier League zieht. Außerdem hat der neue RB-Sportdirektor Markus Krösche beste Verbindungen zu Alexander Nübel: Beide kennen sich noch aus ihrer gemeinsamen Zeit beim SC Paderborn. 

Nübel: Ersatzbank bei Bayern oder Nummer eins in Leipzig?

Außerdem sind die Perspektiven in der sächsischen Metropole ungleich reizvoller für den Schalke-Torwart. Bei Bayern würde er wohl - bis zum Karriereende von Nationalkeeper Manuel Neuer - ein Dasein auf der Ersatzbank fristen, in Leipzig wäre er direkt die unumstrittene Nummer eins.

Aber als gäbe es nicht schon Bundesliga-Konkurrenz für Schalke im Tauziehen um Nübel, sorgen die guten Leistungen des Keepers nun auch auf internationaler Ebene für Aufsehen. So sind ebenfalls Klubs wie Atletico Madrid oder AS Rom laut "Bild" an ihm dran. 

2020 hat Schalke schlechte Karten im Transferpoker um Nübel

Die anstehende Saison wird Nübel in jedem Fall noch im Tor der Königsblauen stehen. Der Verein hat ein Transferverbot verhängt. 2020 lässt sich ein Wechsel aber nicht mehr verhindern. Und ob Nübel auf das Angebot einer Vertragsverlängerung auf Schalke eingeht, ist zweifelhaft. Immerhin: S04 hat ihm bereits eine neue Offerte unterbreitet, eine Ausstiegsklausel soll darin ab 2021 verankert sein.

Drei Wochen vor dem Meisterschafts-Saisonstart hat die Deutsche Presse Agentur (dpa) alle 18 Bundesligisten einem Formcheck unterzogen - der FC Schalke 04 schneidet nicht gut ab

Alle Wechselgerüchte rund um den FC Schalke 04 finden Sie in unserem Transfer-Ticker.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Drastischer Lebensmittel-Rückruf - Behörden lösen sogar per „Katwarn“-App Gefahren-Alarm aus
Drastischer Lebensmittel-Rückruf - Behörden lösen sogar per „Katwarn“-App Gefahren-Alarm aus
So kam dieser Ladenbesitzer in Herten einem iPhone-Betrüger auf die Schliche
So kam dieser Ladenbesitzer in Herten einem iPhone-Betrüger auf die Schliche
Festnahmen nach Tankstellen-Raubserie in Castrop-Rauxel: Es gibt einen neuen Sachstand
Festnahmen nach Tankstellen-Raubserie in Castrop-Rauxel: Es gibt einen neuen Sachstand
Sternschnuppen im November 2019: Wann erreichen Leoniden ihr Maximum? 
Sternschnuppen im November 2019: Wann erreichen Leoniden ihr Maximum? 

Kommentare