+
Schalkes Trainer David Wagner hat vor dem Topspiel der Bundesliga bei RB Leipzig erstmals in dieser Saison den kompletten Kader zur Verfügung. 

Schalke am Samstag in Leipzig

Junge Trainer überschütten sich vor Bundesliga-Duell mit Lob: "Verrückt und einzigartig"

So viel Lob gibt es unter Bundesliga-Trainern selten: Was David Wagner (Schalke) und Julian Nagelsmann (Leipzig) vor ihrem Bundesliga-Duell am Samstag über den jeweils anderen zu sagen haben.

Gelsenkirchen - Erstmals in seiner Amtszeit kann David Wagner auf den gesamten Kader des FC Schalke 04 zurückgreifen. "Wir hatten mit 23 Spielern und den Torhütern den kompletten Kader auf dem Platz", sagte der Coach am Freitag in Gelsenkirchen. 

Damit hat der 47-Jährige für das schwere Bundesliga-Auswärtsspiel beim Spitzenreiter RB Leipzig am Samstag (15.30 Uhr/Sky) die freie Auswahl. "Darüber sind wir natürlich sehr glücklich. Das ist der Moment, den ein Trainer liebt."

Wagner und Nagelsmann treffen sich zum ersten Mal

Dem gegnerischen Trainer Julian Nagelsmann, der wie er in Hoffenheim seine Karriere als Jugendcoach startete, zollte Wagner großes Lob. Es sei "verrückt und einzigartig, was der junge Mann dahin gebracht hat". Damit bezog sich Wagner auf die ungewöhnlichen Leistungen des jüngsten Bundesliga-Trainers, den er in Leipzig zum ersten Mal treffen wird. "Ich bin ihm zuvor noch nie begegnet."

Schalke-Neuzugang Raman vor Leipzig-Spiel wieder fit

Selbst der von einer Sprunggelenkverletzung genesene Benito Raman wäre theoretisch in Leipzig eine Option. Da der Ex-Düsseldorfer laut Wagner für einen Startelf-Einsatz aber noch nicht infrage kommt, wird der Coach kein Risiko eingehen und dem Offensivspieler lieber noch eine "intensive Trainingseinheit" am Samstag daheim gönnen.

Nagelsmann kämpft mit Personalsorgen

Leipzig-Trainer Julian Nagelsmann muss dagegen vermutlich erneut auf Nationalspieler Marcel Halstenberg verzichten. Der Verteidiger stieg zwar nach seinen Hüftproblemen am Donnerstag wieder ins Mannschaftstraining ein, wird jedoch gegen Schalke wohl geschont. "Er hat längere Zeit gefehlt und ich kann noch nicht vorhersagen, ob es sinnvoll ist, ihn einzusetzen", sagte Nagelsmann. Definitiv fehlen werden Konrad Laimer (Gelb-Rote Karte) sowie die verletzten Kevin Kampl, Patrik Schick, Tyler Adams und Hannes Wolf.

Schalke hat "attraktiven und erfolgreichen Spielstil"

Auch Nagelsmann lobt seinen Gegenüber Wagner in den höchsten Tönen und ist vom sportlichen Aufschwung des kommenden Gegners FC Schalke 04 beeindruckt. "Sie haben einen klaren Plan, einen attraktiven und erfolgreichen Spielstil. Man sieht die Fortschritte", sagte Nagelsmann auf der Leipziger Pressekonferenz. 

Hier die Pressekonferenz mit Schalke-Trainer David Wagner vor dem Topspiel in Leipzig.

David Wagner: „Nur mit verteidigen werden wir keinen Erfolg gegen Leipzig haben!“ | cityInfo.TV

David Wagner: „Nur mit verteidigen werden wir keinen Erfolg gegen Leipzig haben!“ | cityInfo.TV

Trotz des Auftrittes am Samstag in Leipzig laufen auf Schalke schon die Planungen fürs nächste Heimspiel am 5. Oktober gegen Köln. Dann gibt es eine Änderung für die Parkplätze, die nicht jedem passen dürfte.

Im Stadion des FC Schalke 04 könnte in den nächsten Jahren ein Europa-League-Finale stattfinden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Frau stirbt bei Wohnungsbrand an der Holtbredde - Mordkommission ermittelt
Frau stirbt bei Wohnungsbrand an der Holtbredde - Mordkommission ermittelt
Großer Andrang in der City: Datteln im Herbst trumpft mit PS-Monstern und Holland-Spezialitäten auf
Großer Andrang in der City: Datteln im Herbst trumpft mit PS-Monstern und Holland-Spezialitäten auf
Aki Watzke petzt Hoeneß-Ausraster bei Rummenigge: „Sag ihm doch bitte...“
Aki Watzke petzt Hoeneß-Ausraster bei Rummenigge: „Sag ihm doch bitte ...“
Frührentner und Hund verwesen acht Jahre in Wohnung - Frau schildert rätselhafte Begegnung auf der Straße
Frührentner und Hund verwesen acht Jahre in Wohnung - Frau schildert rätselhafte Begegnung auf der Straße
Herten: Betrugsverdacht im Reisebüro - jetzt steht die Schadenssumme fest
Herten: Betrugsverdacht im Reisebüro - jetzt steht die Schadenssumme fest

Kommentare