+
Blick auf die VELTINS-Arena in Gelsenkirchen.

Neue Parkplatz-Regelung ab Oktober

Warum sich für Schalke-Fans eine frühe Anreise zum Heimspiel gegen Köln lohnt

  • schließen

Für Schalke geht es am Samstag nach Leipzig. Die Planungen fürs nächste Heimspiel am 5. Oktober gegen Köln laufen aber schon. Dann gibt es eine Änderung für die Parkplätze, die nicht jedem passen dürfte.

Gelsenkirchen - Jeder Schalke-Fan, der mit dem Auto oder Motorrad anreist, kennt das nur zur Genüge: Vor und nach jedem Heimspiel der Königsblauen bilden sich regelmäßig lange Staus auf den Zufahrtsstraßen rund um die VELTINS-Arena - teilweise reichen diese sogar bis auf die nahegelegene Autobahn 2, was dort häufig zu gefährlichen Situationen führt. 

Schalke 04 möchte den langen Wartezeiten nun mit einer neuen Parkplatz-Regelung entgegenwirken. Ab dem nächsten Heimspiel gegen den 1. FC Köln werden die Parkplätze A bis E kostenpflichtig. Das soll viele Besucher nach Angaben des Bundesligisten dazu bewegen, unter anderem auf die öffentlichen Verkehrsmittel umzusteigen. 

Schalke verlängert ÖPNV-Vertrag mit der Bogestra

Wie der Verein auf seiner Homepage bekannt gibt, wurde der Vertrag mit dem örtlichen Nahverkehrsunternehmen Bogestra erst kürzlich verlängert, sodass einer weiterhin kostenfreien Beförderung der Fußballfans auch in Zukunft nichts im Wege steht. 

Auch für die Alternative "Anreise mit dem Rad" sollen die Schalke-Anhänger begeistert werden. Dafür bietet man ab sofort zu allen Heimspielen und Sonderveranstaltungen bewachte Fahrradstellplätze, erklärt S04. Diese befinden sich nach Angaben des Vereins vor Tunnel 1 und hinter der Kasse Ost.

Kostenloses Parken bis zwei Stunden vor Spielbeginn 

Wer dennoch weiter auf das Auto setzt oder setzen muss, weil er etwa von weit aus der Ferne anreist, dem empfiehlt der Klub, früh zum Stadion zu kommen. Denn alle Verkehrsteilnehmer, die bis zu zwei Stunden vor Spielbeginn auf die Parkplätze fahren, dürfen dort weiterhin kostenlos stehen. 

Gleiche Preisregelung wie schon bei Arena-Konzerten

Sie erhalten bei Einfahrt einen Schein, der sie nach Spielende dazu berechtigt, gebührenfrei wieder vom Parkplatz abzufahren. Alle anderen Besucher  zahlen auf den Parkflächen A, B, C1, C2, C3, D1, D2, D3, D4, E1 und E2 5 Euro Parkgebühren. 

Diese Preisregelung gab es bisher schon bei allen anderen Veranstaltungen in der VELTINS-Arena, wie zum Beispiel dem Konzert des deutschen Superstars Herbert Grönemeyer. Der Obolus ist normalerweise bei Ausfahrt zu entrichten. 

Hohn und Spott von den Fans im Netz

Und genau das sorgt bei Schalke-Fans im Netz für Hohn und Spott. Denn die Staus würden durch den Kassiervorgang auf den Parkplätzen eher noch länger. "Das Konzept kann nur ein Praktikant entwickelt haben", echauffiert sich ein Nutzer auf der offiziellen Twitter-Seite des Vereins. Ein anderer stellt die Frage: "Bald kosten dann Toilettenbesuche auch Geld?"

Schalke 04 weist aber darauf hin: Wer Wartezeiten nach dem Spiel vermeiden möchte, kann auch im Vorfeld an vier ausgewählten Verkaufsständen (an den Treppenhäusern 3, 7, 9/10 und 16) auf dem Arenaring für 5 Euro einen Schein erwerben, der nach Spielende dazu berechtigt, direkt vom Parkplatz zu fahren, ohne bezahlen zu müssen.

Am Samstag, 28. September, um 15.30 Uhr tritt Schalke zum Topspiel bei Bundesliga-Tabellenführer RB Leipzig an. Hier unser Vorbericht.

Im letzten Heimspiel gewann Schalke 04 durch ein Tor in letzter Minute von Amine Harit gegen den FSV Mainz 05 mit 2:1.

US-Popstar Pink feierte im August auf Schalke eine 90-minütige Party vor ausverkauften Rängen - und am Ende passiert das Unglaubliche.

Auch Andreas Gabalier trat in diesem Sommer in der VELTINS-Arena auf.

Umstritten unter den Anwohnern in der Arena-Nachbarschaft waren die beiden Konzerte der Industrial-Rocker Rammstein Ende Mai. 

Anfang des Jahres gewann das russische Biathlon-Duo Alexej Wolkow und Jekaterina Jurlowa die 16. Auflage der World Team Challenge auf Schalke.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Demonstranten fordern "Moralische Unterstützung für das türkische Volk"
Demonstranten fordern "Moralische Unterstützung für das türkische Volk"
Schwerer Autounfall: Feuerwehr muss Fahrer (17) und Beifahrer (15) aus Wrack schneiden
Schwerer Autounfall: Feuerwehr muss Fahrer (17) und Beifahrer (15) aus Wrack schneiden
Metro verkauft Real: Wohin die Reise für den Supermarkt in Herten geht, ist offen
Metro verkauft Real: Wohin die Reise für den Supermarkt in Herten geht, ist offen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
A43-Sperrung bei Recklinghausen: Staus auf Ausweichstrecken - Straßen.NRW überrascht Autofahrer
A43-Sperrung bei Recklinghausen: Staus auf Ausweichstrecken - Straßen.NRW überrascht Autofahrer

Kommentare