Trainer-Nachfolger

Klopp lobt Wagner: "Ich kann Schalke nur gratulieren"

Düsseldorf (dpa) - Jürgen Klopp hat den Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 zur Verpflichtung von David Wagner als Trainer zur kommenden Saison beglückwünscht. "Ich kann Schalke nur gratulieren, auch wenn das meine Dortmunder Freunde nicht gerne hören", sagte der Trainer des Champions-League-Finalisten FC Liverpool dem TV-Sender Sport1 am Sonntag.

Die Königsblauen hatten am vergangenen Donnerstag bekanntgegeben, dass Wagner den Revierclub vom 1. Juli an als Nachfolger von Interimscoach Huub Stevens übernimmt. Der 47-Jährige und Klopp sind seit gemeinsamen Spieler-Zeiten in Mainz eng befreundet. Sie arbeiteten auch gleichzeitig in Dortmund, wo Klopp bis 2015 Cheftrainer und Wagner U23-Coach war. Wagner, der bis Mitte Januar den englischen Erstliga-Absteiger Huddersfield Town trainierte, ist auch Klopps Trauzeuge.

Kader FC Schalke 04

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Einsatz im Horror-Haus: Darum bedrohte ein Mann eine Frau mit der Pistole
Einsatz im Horror-Haus: Darum bedrohte ein Mann eine Frau mit der Pistole
Hauptverkehrsader in Herten wird zur Einbahnstraße
Hauptverkehrsader in Herten wird zur Einbahnstraße
Weitere Festnahme nach Raubserie, Einbrecher in Herten verhaftet, Einsatz in "Horror-Haus"
Weitere Festnahme nach Raubserie, Einbrecher in Herten verhaftet, Einsatz in "Horror-Haus"
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Festnahmen nach Tankstellen-Raubserie in Castrop-Rauxel: Es gibt einen neuen Sachstand
Festnahmen nach Tankstellen-Raubserie in Castrop-Rauxel: Es gibt einen neuen Sachstand

Kommentare