Aktueller Stand in Datteln

Coronavirus in Datteln: Gesundheitsamt meldet viele Neu-Infektionen - Inzidenzwert steigt leicht

Die Inzidenz der Stadt Datteln liegt bei einem Wert von 133. Außerdem meldet das Gesundheitsamt des Kreises Recklinghausen aktuell 94 Infizierte.
Coronavirus in Datteln: Gesundheitsamt meldet viele Neu-Infektionen - Inzidenzwert steigt leicht

News-Blog

Corona in Herten: Viele Neuinfektionen, aber Inzidenzwert geht zurück
Corona in Herten: Viele Neuinfektionen, aber Inzidenzwert geht zurück

Kontrollen angekündigt

„Wir brauchen jetzt keine neuen Regeln“: Pinkwart kritisiert Homeoffice-Verordnung für NRW
„Wir brauchen jetzt keine neuen Regeln“: Pinkwart kritisiert Homeoffice-Verordnung für NRW

Newsticker

Lieferengpass bei Biontech: NRW verhängt Impfstopp in Kliniken

Lieferengpass bei Biontech: NRW verhängt Impfstopp in Kliniken

Live-Ticker

Corona-Lage in NRW: Bewegungsradius in vier Kreisen aufgehoben

Corona-Lage in NRW: Bewegungsradius in vier Kreisen aufgehoben

Lockdown-Verschärfung

Bundesweite Ausgangssperre? Was die Coronavirus-Maßnahme für die Bürger hieße

Bundesweite Ausgangssperre? Was die Coronavirus-Maßnahme für die Bürger hieße

Impfzentrum ist startklar

Corona-Impfung in Dortmund: Heute informiert die Stadt via Live-Stream

Corona-Impfung in Dortmund: Heute informiert die Stadt via Live-Stream

Dachdecker sorgt für Skandal

Impfgegner: Chef droht Mitarbeitern bei Corona-Impfung mit Kündigung

Ein Dachdecker aus NRW sorgt für Entsetzen: Seinen Angestellten droht er mit fristloser Kündigung, sollten sie sich gegen das Coronavirus impfen …
Impfgegner: Chef droht Mitarbeitern bei Corona-Impfung mit Kündigung

Mail des NRW-Gesundheitsministeriums

Keine Impfstoff-Lieferung an Hertener Krankenhäuser: Die Nachricht kam um Mitternacht
Das Land NRW hat einen sofortigen Impfstopp in Krankenhäusern verhängt, die mit Biontech-Impfstoff versorgt werden. Davon ist auch Herten betroffen
Keine Impfstoff-Lieferung an Hertener Krankenhäuser: Die Nachricht kam um Mitternacht

Zocken weiter möglich

Bürger beschweren sich: Warum haben Wettbüros in Herten im Lockdown weiter geöffnet?

Unverständnis hat sich bei einigen Bürgern breitgemacht über die Tatsache, dass Wettbüros für Sportwetten in Herten trotz des Lockdowns weiter geöffnet haben.  
Bürger beschweren sich: Warum haben Wettbüros in Herten im Lockdown weiter geöffnet?

Gegenvorschläge bei Corona-Regeln

Mega-Lockdown: NRW-Expertenrat um Hendrik Streeck grätscht dazwischen – Politik überzeugt nicht mehr

Am Dienstag (19. Januar) entscheiden Bund und Länder über den Mega-Lockdown. Der NRW-Expertenrat rund um Virologe Hendrik Streeck hat andere Vorschläge.
Mega-Lockdown: NRW-Expertenrat um Hendrik Streeck grätscht dazwischen – Politik überzeugt nicht mehr

Tradition wird bewahrt

Trotz Corona: Eins lässt sich diese mehr als 400 Jahre alte Bruderschaft in Herten nicht nehmen

Die St.-Sebastianus-Bruderschaft in Herten hätte am morgigen Mittwoch (20.1.) eigentlich groß gefeiert. Das ist in Corona-Zeiten aber nicht möglich. Dennoch wird am Gildentag auf eine Tradition nicht verzichtet.
Trotz Corona: Eins lässt sich diese mehr als 400 Jahre alte Bruderschaft in Herten nicht nehmen