Mutmaßlichem Witwenmörder von Sölde droht Höchststrafe

Plädoyers am Landgericht

Mutmaßlichem Witwenmörder von Sölde droht Höchststrafe

Dortmund - Dem mutmaßlichen Mörder der 89-jährigen Witwe Gisela A. aus Sölde droht die Höchststrafe. Staatsanwältin Sandra Lücke beantragte am …
Mutmaßlichem Witwenmörder von Sölde droht Höchststrafe
Gutachter zweifelt an Handschuh-Theorie

Witwenmord-Prozess

Gutachter zweifelt an Handschuh-Theorie
Gutachter zweifelt an Handschuh-Theorie
Witwenmord: Neue Indizien mit wenig Aussagekraft

Aussage von Polizisten

Witwenmord: Neue Indizien mit wenig Aussagekraft
Witwenmord: Neue Indizien mit wenig Aussagekraft

Witwenmord von Sölde

Tötete der Angeklagte aus Geldnot?

Tötete der Angeklagte aus Geldnot?

Landgericht Dortmund

Witwenmord von Sölde: DNA deutet auf den Angeklagten

Witwenmord von Sölde: DNA deutet auf den Angeklagten

Prozess um Witwenmord

Gisela A. starb an 16 Messerstichen

Gisela A. starb an 16 Messerstichen

Unbekannte wüteten in Sölde

Emschertal-Grundschule verwüstet: Stadt untersagt Fotos

Emschertal-Grundschule verwüstet: Stadt untersagt Fotos

Thermen als mögliche Ursache

Ungewöhnliche Häufung von Kohlenmonoxid-Einsätzen

DORTMUND - Eine Wiederbelebung, sechs Feuerwehreinsätze, zehn weitere Verletzte: Das ist die Bilanz einer ungewöhnlichen Häufung von …
Ungewöhnliche Häufung von Kohlenmonoxid-Einsätzen

71-Jähriger festgenommen

89-Jährige getötet: Der Gärtner soll der Mörder sein
SÖLDE - Der gewaltsame Tod der 89-jährigen Frau aus Sölde ist offenbar aufgeklärt. Am Mittwoch nahm die Polizei einen 71-jährigen Mann aus Warstein …
89-Jährige getötet: Der Gärtner soll der Mörder sein

Mord in Sölde

Wer tötete die 89-jährige Gisela Aufermann?

SÖLDE - Am 12. April 2016 ermordete ein unbekannter Täter im Dortmunder Stadtteil Sölde die 89-jährige Rentnerin Gisela Aufermann. Die Polizei sucht Zeugen, die an den Bushaltestellen vor dem Tatort gestanden oder gegenüber einen Supermarkt besucht …
Wer tötete die 89-jährige Gisela Aufermann?

Mordkommission eingerichtet

Feuer in Sölde - Wurde die 89-Jährige getötet?

SÖLDE - Bei einem Feuer in einem Einfamilienhaus an der Sölder Straße am Dienstagabend haben die Einsatzkräfte eine 89-jährige Frau tot geborgen. Die Obduktion am Mittwoch ergab Hinweise auf Gewalteinwirkung - eine Mordkommission ermittelt.
Feuer in Sölde - Wurde die 89-Jährige getötet?

Mordkommission eingerichtet

89-Jährige stirbt bei Feuer in Wohnhaus

SÖLDE - Ein Feuer in einem Einfamilienhaus an der Sölder Straße hat am Dienstagabend ein Todesopfer gefordert. Eine 89-jährige Frau konnte von den Einsatzkräften nur noch tot geborgen werden. Die Leiche des Opfers soll noch heute obduziert werden. …
89-Jährige stirbt bei Feuer in Wohnhaus