+
Im Hangel soll die Verkehrsregelung bleiben, wie sie ist.

Im Hangel

Berauscht gegen Auto gefahren

Waltrop - In berauschtem Zustand war in der Nacht auf Samtag ein 29-jähriger Waltroper mit seinem Auto unterwegs. Die Polizei griff ihn an der Straße "Im Hangel" auf.

Dort sei der Mann gegen Mitternacht in westlicher Richtung unterwegs gewesen und dann nach rechts von der Fahrbahn abgekommen Er kollidierte mit einem geparkten Pkw. Nach Angaben der Polizei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4500 Euro. Dem Waltroper wurden zwei Blutproben entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Herten: Erst feiern sie, dann gibt es Schläge und Tritte - und jetzt eine Strafanzeige 
Herten: Erst feiern sie, dann gibt es Schläge und Tritte - und jetzt eine Strafanzeige 
Transformer trifft auf Audi in Handtaschen-Optik - das war die "Wrapping World" in Herten
Transformer trifft auf Audi in Handtaschen-Optik - das war die "Wrapping World" in Herten
Autofahrerin kommt von der Straße ab und prallt gegen einen Baum
Autofahrerin kommt von der Straße ab und prallt gegen einen Baum
Die zwei vermissten Jungen (8/12) aus Disteln wurden gefunden 
Die zwei vermissten Jungen (8/12) aus Disteln wurden gefunden 
Kein Parkplatz an der Kinderklinik: So soll die katastrophale Situation ein Ende nehmen
Kein Parkplatz an der Kinderklinik: So soll die katastrophale Situation ein Ende nehmen

Kommentare