+
Die Brücke am Schiffshebewerk Henrichenburg in Waltrop.  

Baustelle am Schiffshebewerk

Hebewerk-Brücke: Trotz Corona - WSA will an diesem Freigabe-Termin festhalten 

  • schließen

Die Hebewerk-Brücke in Waltrop soll wieder für den Verkehr freigegeben werden. An dem Termin hält das WSA auch fest - mit kleinen Einschränkungen. 

  • Die Hebewerk-Brücke soll planmäßig Ende Mai freigegeben werden
  • Einige Rest-Arbeiten werden möglicherweise nachträglich erledigt
  • Die Corona-Pandemie könnte aber die Planungen zunichte machen

Auch in Zeiten der Corona-Krise wird an der Hebewerk-Brücke momentan planmäßig weitergearbeitet, teilte das zuständige Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt (WSA) Duisburg-Meiderich am Mittwoch mit. Hygienevorschriften werden bei allen Arbeiten und Besprechungen eingehalten, teilt Elena Schäfer von der Arbeitsgruppenleitung „Brücken“ beim WSA mit. 

Hebewerkbrücke zwischen Datteln und Waltrop: Kleinigkeiten werden nachträglich erledigt

Weiterhin peilt das WSA die Freigabe für den Verkehr der Brücke zu Ende Mai an. Möglicherweise würden einige Kleinigkeiten nach der  Freigabe erledigt, sagte Elena Schäfer weiter - Schutzplanken oder Arbeiten an der Beleuchtung beispielsweise. Allerdings sei der Einfluss der Corona-Pandemie auf die Baumaßnahme nur schwer einzuschätzen, denn es sei unklar, wie es mit der Verfügbarkeit von Personal aussehe, wenn die ausführenden Firmen Kurzarbeit anordneten oder Mitarbeiter selbst erkrankten und dadurch nicht mehr arbeiten könnten. 

Baustelle zwischen Datteln und Waltrop: Bauzäune dürfen nicht geöffnet werden

Derweil unterstreicht das WSA erneut, dass es verboten ist, die Baustellenabsperrungen eigenmächtig zu öffnen und die Baustelle zu betreten. Das gilt insbesondere dort, wo die Bauzäune gerade geöffnet sind, weil die Firmen hinein- und hinausgelangen müssen. Die Benutzung der Brücke ist erst recht verboten - was nicht alle beherzigen

Endlose Geschichte: Bei der Hebewerk-Brücke geht seit vielen, vielen Monaten schief, was schief gehen kann 

Termin-Frage: Zwischendurch gab es Verwirrung, wann die Brücke denn nun freigegeben wird

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Einkaufszentrum an der Herner Straße: Verkaufsfläche zweier Filialen wird verkleinert
Einkaufszentrum an der Herner Straße: Verkaufsfläche zweier Filialen wird verkleinert
Erdbeer-Saison in Recklinghausen ist gestartet - hier können Sie pflücken
Erdbeer-Saison in Recklinghausen ist gestartet - hier können Sie pflücken
Digital-Offensive im Gotteshaus - das plant die neue Pfarrerin in Oer-Erkenschwick
Digital-Offensive im Gotteshaus - das plant die neue Pfarrerin in Oer-Erkenschwick
Angeklagter aus Datteln: "Ich habe diese Frau aus Wut erdrosselt" 
Angeklagter aus Datteln: "Ich habe diese Frau aus Wut erdrosselt" 

Kommentare