+
BVB-Fans aufgepasst: Am 19.09.2019 ist ein Hochzeits-Datum, das man sich gut merken kann.

Eheschließungen und Hochzeitsallee

Dieses beliebte Hochzeitsdatum steht für BVB-Fans in Waltrop bald an

  • schließen

Die Liebe zum Partner oder der Partnerin und zum Fußball-Verein vereinen viele mit der Wahl ihres Hochzeitstages. Aber auch mit einer besonderen Aktion können die Frischvermählten sehen, wie ihre Liebe und ein Baum wächsen und gedeihen.

BVB-Fans aufgepasst: Noch in diesem Monat gibt es ein Datum, dass man sich als Schwarz-Gelber so richtig gut merken kann. In elf Tagen steht dieses besondere Schnapszahl-Hochzeitsdatum an. Besonders Anhänger des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund dürften daran ihre wahre Freude haben: In der Zahlenkombination des  19.09.2019 steckt das Gründungsjahr des BVB, denn den Fußballverein gibt es seit dem Jahr 1909. 

Hochzeit am 19.09.2019 in Waltrop

Besonders gut merkbare Zahlenkombinationen sind generell stärker gefragt als andere Daten: Der 8.8.18 und der 18.8.18 waren im vergangenen Jahr solche Tage. Am 19.09.2019 möchten in Waltrop vier Pärchen heiraten, teilte Stadtsprecherin Patricia Neuhaus auf Anfrage mit. Drei wollen im Sitzungssaal des Rathauses „ja“ zueinander, ein Paar hat das Schiffshebewerk, wo man im alten Hafenmeistergebäude in den Hafen der Ehe einfahren kann, als Ort der Trauung auserkoren. Bei den Trauungen erleben die Standesbeamten so allerhand Kurioses.

Einen Baum als Zeichen der Liebe pflanzen

Für Brautpaare hat die Stadt Waltrop noch eine weitere gute Nachricht. Es ist geplant, eine Hochzeitsallee anzulegen, wie sie in anderen Städten bereits erfolgreich angeboten werden. Hochzeitspaare pflanzen dort einen Baum als Erinnerung an den Tag ihrer Eheschließung. „Das gemeinsam gepflanzte soll wachsen und gedeihen wie die Ehe und der prächtige Baum der Liebe des Paares Schutz geben“, heißt es im Flyer, der auf die Hochzeitsallee hinweist.

Hochzeitsallee auf dem Zechengelände in Waltrop

Als Ort ist das ehemalige Zechengelände geplant. Die Allee aus Berg-Ahornen und Zierkirschen soll am Landabsatz beginnen und den Weg zum Spurwerkturm schmücken. Für einen Baum zahlen die Hochzeitspaare 200 Euro. Inbegriffen sind die Pflanzung und die Pflege. Es wird jeweils einen zentralen Baum-Pflanz-Termin geben. Bis zum 30. September können sich interessierte Paare melden – im Sekretariat der Bürgermeisterin, 02309/ 930393 (Aylin Will), E-Mail: hochzeitsallee@waltrop.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen

Kommentare