Polizei meldet

Klöcknersiedlung wird zweimal Ziel von Räubern

Waltrop - Gleich zweimal brachen Räuber zwischen Freitag und Sonntag in Häuser in der Klöcknersiedlung ein.

Zuerst traf es eine Wohnung auf dem Uhlandweg. Dort hebelten die Täter ein Fenster auf, um so in den Wohnraum zu gelangen. Dort erbeuteten sie Schmuck, Bargeld und ein Handy.

Ebenfalls durchs Fenster verschafften sich Unbekannte Zutritt in eine Wohnung auf der Adalbert-Stifter-Straße. Hier nahmen die Diebe Schmuck mit.

Hinweise auf den oder die Täter nimmt die Polizei unter 02361/550 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand
Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand
18-Jährige zu Boden gedrückt und an die Brust gefasst - zweiter Vorfall in kurzer Zeit
18-Jährige zu Boden gedrückt und an die Brust gefasst - zweiter Vorfall in kurzer Zeit
Lobeshymnen aus England für Schalke-Neuzugang - selbst BVB-Boss Watzke optimistisch
Lobeshymnen aus England für Schalke-Neuzugang - selbst BVB-Boss Watzke optimistisch
AWZ-Star Birte Glang aus Oer-Erkenschwick begeistert mit Liebeserklärung und heißen Fotos
AWZ-Star Birte Glang aus Oer-Erkenschwick begeistert mit Liebeserklärung und heißen Fotos
Direktorenvilla: Was bei einem Ortstermin im Zechenwald besprochen wurde
Direktorenvilla: Was bei einem Ortstermin im Zechenwald besprochen wurde

Kommentare