Auch in Waltrop sind Wahlhelfer unerlässlich, um die Kommunalwahl am 13. September ordentlich durchzuführen.
+
Auch in Waltrop sind Wahlhelfer unerlässlich, um die Kommunalwahl am 13. September ordentlich durchzuführen.

Kommunalwahl in Waltrop: Gibt es genügend Wahlhelfer? Das ist der Stand

Für die Kommunalwahl in Waltrop am 13. September werden noch Wahlhelfer gesucht. Wir erklären, wie der aktuelle Stand ist.

  • Inzwischen läuft die Suche nach Wahlhelfern in Waltrop besser.
  • Die Personensuche könnte bald abgeschlossen sein. 
  • Auf Helfer, die zu einer Corona-Risikogruppe gehören, wird verzichtet. 

Nach anfänglichen Sorgen, ob man genügend Wahlhelfer für die Kommunalwahl in Waltrop am 13. September findet, ist das Thema nun auf „gutem Weg“. Das sagte Martin Voskort, bei der Stadt für die Organisation in Waltrop zuständig, auf Anfrage. 

Wahlhelfer in Waltrop: Es wurden weitere Personen angeschrieben

Es seien noch einige Personen für die NRW-Kommunalwahl in Waltrop angeschrieben worden. Wenn auf diesem Wege noch einige weitere Helfer rekrutiert werden könnten, sollte die Personalsuche bald abgeschlossen sein. In wenigen Einzelfällen habe man auf die Dienste von Helfern verzichten müssen, weil sie zur Corona-Risikogruppe gehörten. 

Kommunalwahl-Helfer: Corona-Risikogruppen in Waltrop kein Problem

Aus anderen Städten hört man, dies sei ein großes Problem. Auch die Wahl selbst wird durch das Coronavirus beeinflusst. In Waltrop ist das offenbar nicht so. Das „Erfrischungsgeld“ für die Wahlhelfer sei von 35 auf 50 Euro angehoben worden, sagte Voskort. Schließlich gilt es diesmal, gleich fünf Stimmzettel auszuzählen: Gewählt werden Landrat und Kreistag, Bürgermeisterin beziehungsweise Bürgermeister, Stadtrat und Ruhrparlament. 

Wahlhelfer müssen in Waltrop nicht den ganzen Tag über anwesend sein

Am Wahlsonntag sind die Wahllokale in der Zeit von 8 bis 18 Uhr geöffnet - natürlich ist auch eine Briefwahl möglich. Der Wahlvorstand trifft sich um 7.30 Uhr, um die Vorbereitungen zu treffen. Dabei wird die Vormittags- und Nachmittagsschicht festgelegt. Die Helfer müssen also nicht den ganzen Tag anwesend sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona-Pandemie: So erfinden sich die Event-Organisatoren von „on the rock“ neu
Corona-Pandemie: So erfinden sich die Event-Organisatoren von „on the rock“ neu
Corona-Pandemie: So erfinden sich die Event-Organisatoren von „on the rock“ neu
Coronavirus in Waltrop: Kurve der Infektionszahlen bleibt weiterhin flach
Coronavirus in Waltrop: Kurve der Infektionszahlen bleibt weiterhin flach
Coronavirus in Waltrop: Kurve der Infektionszahlen bleibt weiterhin flach
In diesem Jahr lodern keine Osterfeuer - und das betrifft nicht nur Waltrop
In diesem Jahr lodern keine Osterfeuer - und das betrifft nicht nur Waltrop
In diesem Jahr lodern keine Osterfeuer - und das betrifft nicht nur Waltrop
Ein wenig Linderung im Corona-Finanz-Stress für Waltrops Sportvereine und Gastronomen
Ein wenig Linderung im Corona-Finanz-Stress für Waltrops Sportvereine und Gastronomen
Ein wenig Linderung im Corona-Finanz-Stress für Waltrops Sportvereine und Gastronomen
Ab sofort geht es der Wolle auf dem Kopf wieder an den Kragen - Glücklich ist, wer einen Termin hat
Ab sofort geht es der Wolle auf dem Kopf wieder an den Kragen - Glücklich ist, wer einen Termin hat
Ab sofort geht es der Wolle auf dem Kopf wieder an den Kragen - Glücklich ist, wer einen Termin hat

Kommentare