Kulturforum Kapelle

Tierisch gute Kunst

WALTROP - Die Outsider-Art-Ausstellung "tierisch gut" ist an den Wochenenden vom 15. September bis zum 7. Oktober im Foyer des Kulturforums Kapelle in Waltrop zu sehen. Vierzig Arbeiten von 16 Künstlern aus den Bereichen Malerei, Grafik und Druckgrafik zum Thema "Tier" werden gezeigt. Entstanden sind die Bilder im Ruhratelier, einem Projekt der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung.

Neben konkreten Darstellungen zeigt die Ausstellung auch abstrakte Werke. Manche Arbeiten lassen schmunzeln, andere inspirieren zum Nachdenken, wieder andere fordern die eigene Fantasie heraus.

Das Projekt ‚Ruhratelier' wurde 2009 anlässlich des Kulturhauptstadtjahres RUHR.2010 aus der Taufe gehoben. Menschen mit Behinderungen sollte die Gelegenheit gegeben werden, an diesem kulturellen Ereignis teilzuhaben. Die Lebenshilfe Bochum, die Lebenshilfe Dorsten und der Caritasverband Gladbeck haben sich als Netzwerkpartner angeschlossen. Seitdem wendet sich das Projekt an Menschen mit Behinderungen, die künstlerische Neigungen und Fähigkeiten haben. Es soll ihnen die Möglichkeit bieten, kreativ tätig zu sein und sich der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Verantwortlich für das Projekt ist Elke Puhl von der Lebenshilfe Waltrop. Sie ist die Initiatorin, leitet die Kursangebote, organisiert die öffentlichen Auftritte und ist die Ansprechpartnerin in Sachen ‚Ruhratelier'.

Eröffnet wird die Ausstellung am Donnerstag, dem 13. September um 19 Uhr durch Bürgermeisterin Anne Heck-Guthe. Die musikalische Untermalung übernimmt Gregor Ottomeier.

Geöffnet ist die Ausstellung samstags von 15 bis 18 Uhr, sonntags von 11 bis 13 Uhr und 15 bis 18 Uhr sowie nach Vereinbarung. Für weitere Information zur Ausstellung steht Elke Puhl zur Verfügung: Telefon: 02309-95880, E-mail: e.puhl@lebenshilfe-Waltrop.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus

Kommentare