+
Auch gegen 8.30 Uhr war es noch voll an der Altenbruchstraße.

Die Lage am Morgen

Sperrung Leveringhäuser Straße: Ausweichstrecken sind voll - Autofahrer brauchen Geduld

  • schließen

Seit den frühen Morgenstunden am Mittwoch ist die Leveringhäuser Straße in Waltrop auf Höhe der Messingfeldstraße voll gesperrt. Der Verkehr staut sich auf den Ausweichstrecken erheblich.

Die angekündigte Sperrung eines Teilstücks der Leveringhäuser Straße hat wie erwartet erhebliche Auswirkungen auf den Verkehr in Waltrop. Am Mittwochmorgen (Stand: 7.10 Uhr) ist vor allem die Altenbruchstraße stadtauswärts auf ganzer Länge überlastet. Extra-Wartezeit: Bis zu 15 Minuten. Auch auf der Straße Egelmeer und der Münsterstraße auf Höhe des Rathauses stockt es erheblich.

An der Altenbruchstraße staut sich der Verkehr erheblich.

"Große" Ausweichstrecke ist einigermaßen frei

Die offizielle - aber auch mit Abstand längste - Umleitungsstrecke über Recklinghäuser Straße, Franzstraße und Viktorstraße ist unterdessen einigermaßen frei.

Die Sperrung der Leveringhäuser Straße auf Höhe der Messingfeldstraße soll bis Samstagnachmittag andauern. Grund dafür ist, dass die Asphaltdecke erneuert wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Explosions-Tragödie im Sauerland: Zwei 19-Jährige lebensgefährlich verletzt
Explosions-Tragödie im Sauerland: Zwei 19-Jährige lebensgefährlich verletzt
Reproduktionszahl R steigt wieder - Ärger um Rave in Berlin
Reproduktionszahl R steigt wieder - Ärger um Rave in Berlin
„Punk, ohne Punkmusik“
„Punk, ohne Punkmusik“
Verkehrsunfall bei Lüdinghausen - Autofahrer stirbt noch an der Unfallstelle
Verkehrsunfall bei Lüdinghausen - Autofahrer stirbt noch an der Unfallstelle
Pfefferspray-Einsatz in Herne: Essener Polizei prüft Vorgehen der Kollegen
Pfefferspray-Einsatz in Herne: Essener Polizei prüft Vorgehen der Kollegen

Kommentare