+
Mit diesem Gameboy spielte Sven Stockmann im Grundschulalter.

Nacht der Jugendkultur

Gameboy, Super Nintendo und Playstation - Vom Retro-Game zum aktuellen Spiel

  • schließen

Viele Retro-Games und Konsolen haben mittlerweile Kultstatus erreicht und Generationen von Jugendlichen zum Zocken animiert. Der Waltroper Sven Stockmann kennt die Klassiker.

„Das bisher größte Retro-Gaming-Event im Ostvest“ steht kommendes Wochenende laut Yahoo-Team an. Freitagabend ab 18 Uhr beginnt das Warm-Up, am Samstag wird ab 18 Uhr zur "Nacht der Jugendkultur" richtig viel gezockt. Auf zehn Retro-Gaming-Stationen, großen Röhren-Fernsehgeräten, Beamern und Leinwänden stehen mehr als 1000 Spiele zur Verfügung – auf Atari 2600, Mega Drive, Dreamcast, NES, Super NES, Nintendo 64, Game Cube, GameBoy, Playstation 1-4 und weiteren Retro- und Minikonsolen. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei.

Viel Anklang finden im Yahoo auch die Bier-Pong-Wettbewerbe.

Super Mario und weitere Klassiker auf dem Gameboy

Sein erster, alter Gameboy dient Sven Stockmann heute nur noch als Fensterstopper. Die Spiele hat der 28-jährige Waltroper längst verkauft. Trotzdem verbindet er so einige Erinnerungen damit und generell mit den alten Spielekonsolen von damals. Als er in die Grundschule ging, habe seine Schwester bereits einen roten Gameboy gehabt. Das weckte Begehrlichkeiten. „Ich glaube, ich habe so lange genervt, bis ich auch einen bekam“, sagt er. Und natürlich Spiele.

Super Mario und Donkey-Kong

Ein Klassiker, der auf keinem Gameboy fehlen durfte, ist Super Mario. Der Spieler schlüpft in die Rolle des Titelhelden und versucht, Prinzessin Daisy zu retten. Oder als Gorilla mit braunem Fell, Donkey Kong, durch die Welt wandeln. Sven Stockmann überlegt: „Eigentlich ist man ja nur mit Figuren von links nach rechts gelaufen und gesprungen.“ Aber fasziniert hat es ihn trotzdem.

Pokémon tauschen

„Ich hatte die rote, die blaue, die gelbe und dann noch die silberne Edition von Pokémon. Dann ist das abgeflacht“, sagt der Brockenscheidter. Auch er hat die Monster gefangen, trainiert und mit ihnen gekämpft. 

Spielekonsolen Playstation, NES und Sega Mega Drive

Es folgten die Spielekonsolen. „Ich hatte ne Röhrenglotze, die war so groß wie ein A4-Blatt. Dafür hätte man eigentlich ne Lupe gebraucht. Aber irgendwie ging es trotzdem“, erinnert er sich. Gespielt hat er zum Beispiel mit der Sega Mega Drive, oder dem Nintendo Entertainment System (NES). Es folgte die Playstation mit dem Rennspiel-Klassiker „Super Mario Kart“. „Ich weiß nicht, ob es einen gibt, der die Regenbogenstrecke kann“, sagt er. Aber Spaß hat es trotzdem gemacht, seine Kumpels von der Strecke zu drängen, in den Abgrund fallen zu lassen und sie somit zu überholen. 

Entwicklung zu Online-Rollenspiel und Ego-Shooter

Mittlerweile spielt er Online-Rollenspiele wie „Fall Out 76“, das es für die Playstation 4 gibt. Die Aufgabe des Spielers ist, nach einem nuklearen Niederschlag das Ödland drum herum wieder zu besiedeln. Aber auch Klassiker wie „Call of Duty“, ein Ego-Shooter-Spiel, in dem er die Rolle eines Soldaten im Zweiten Weltkrieg spielt, faszinieren ihn. 

Jugend draußen verbracht

Aber Sven Stockmann betont auch: Er hat seine Jugend auch draußen verbracht. „Mein bester Freund wohnt auf einem Bauernhof“, sagt er. Die beiden haben gemeinsam im Wald Hütten gebaut oder draußen am Bach Staudämme errichtet. Es kam schon vor, dass er vor dem nach Hause gehen abgeduscht werden musste: „Damit ich nicht aussehe wie ne Pottsau.“ Denn so war das halt, wenn man draußen gespielt hat.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Hertener Stadtstreicher sitzt jetzt hinter Gittern - aber nicht wegen der grünen Flüssigkeit
Hertener Stadtstreicher sitzt jetzt hinter Gittern - aber nicht wegen der grünen Flüssigkeit
Hier wird bald in Marl geblitzt
Hier wird bald in Marl geblitzt
Direkte Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt mit einem Haken, Streik bei Westfleisch
Direkte Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt mit einem Haken, Streik bei Westfleisch
Drei Kinder legen Steine auf Schienen - die Bahn kann nicht mehr rechtzeitig stoppen
Drei Kinder legen Steine auf Schienen - die Bahn kann nicht mehr rechtzeitig stoppen

Kommentare