+

Der Fahrplan zum Erntefest

Festumzug, Krönungsball und Kinderspaß

WALTROP - Wer wird neues Erntekönigs-Paar? Bis Sonntagnachmittag muss man auf die Entscheidung noch warten, dann steht es fest. Schon am Samstag beginnt allerdings das Erntefest mit einem Kinderprogramm.

Um 13.30 Uhr fällt am Samstag der Startschuss für das Fest auf dem Gelände an der Niehues-Kreuzung (Borker Straße/Oberlipper Straße), um 15 Uhr beginnt offiziell das Kinderfest, das um 18 Uhr endet. Abends wird im Festzelt gefeiert. Der Eintritt beträgt acht Euro.

Gottesdienst am Sonntag

Am Sonntag zelebriert Pfarrer Clemens Fabry um 10 Uhr den ökumenischen Festgottesdienst, den die Jagdhornbläser mitgestalten. Um 15 Uhr geht’s dann ab Marktplatz per Festumzug Richtung Festgelände. Der Zug wird um 16 Uhr am Festgelände erwartet, wo das neue Erntekönigspaar gewählt und proklamiert wird. Anschließend ist Musik, Tanz und Kaffeetrinken im Festzelt.

Jede Menge Musik

Am Montag folgt noch um 20 Uhr der Krönungsball. Am Sonntag und Montag ist der Eintritt ins Zelt frei. Party-Musik im Zelt kommt von den „Landeiern“ (Samstag) und der Band „Motion“. Auch die Elmenhorster Blaskapelle und die „Heimatklänge“ dürfen nicht fehlen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Tumult vor Reisebüro in Herten - die Wut der Menschen ist gut zu verstehen
Tumult vor Reisebüro in Herten - die Wut der Menschen ist gut zu verstehen
2. Etappe der Ruhrpott-Tour muss unterbrochen werden: Fahrer stößt mit Ordner zusammen 
2. Etappe der Ruhrpott-Tour muss unterbrochen werden: Fahrer stößt mit Ordner zusammen 
Rock Orchester Ruhrgebeat begeistert beim Haldenglühen. Ein Star wird besonders gewürdigt
Rock Orchester Ruhrgebeat begeistert beim Haldenglühen. Ein Star wird besonders gewürdigt
Anwohner verärgert: Absperr-Pöller nach nur drei Tagen geklaut
Anwohner verärgert: Absperr-Pöller nach nur drei Tagen geklaut
Die Endrunde steht - das sind die sechs Zwischenrunden-Teilnehmer
Die Endrunde steht - das sind die sechs Zwischenrunden-Teilnehmer

Kommentare