+
Die Feuerwehr musste diese Woche zweimal zur "Schwarzen Kuhle" ausrücken.

Einsatz beendet

Brand am Imbiss "Schwarze Kuhle"

  • schließen
  • Simone Hollenhorst
    Simone Hollenhorst
    schließen

Waltrop - Mit dem Einsatzstichwort "Kaminbrand" sind die Einsatzkräfte am Montagmittag zur Recklinghäuser Straße gerufen worden. Aus dem Kamin der dortigen Gaststätte "Schwarze Kuhle" quoll Rauch. In der Dunstabzugsanlage des Hauses war es zu einem Brand gekommen.

Der Motor, der sich am Ende der Dunstabzugsanlage unter dem Dach befindet, hatte gebrannt, sagt Feuerwehrsprecher Jochen Möcklinghoff. Der Rauch sei dann nach oben durch den Kamin abgezogen, sodass es daraus zeitweise kräftig qualmte.

Immer wieder Flammen in den Rohren

Schnell hatten die Einsatzkräfte den Brand im Griff. Sie beobachteten aber noch bis zum Nachmittag laufend das Rohrsystem, in dem zwischenzeitlich immer mal wieder Flammen aufloderten. "Die Pulverlöscher standen bereit", sagt Möcklinghoff. Denn das Abluftrohr war voll mit Fettablagerungen. Wenn sich diese entzündet hätten, seien sie mit Wasser nicht zu löschen gewesen.

Der Brand sei frühzeitig bemerkt worden, sagt Möcklinghoff. Gefahr für Personen habe nicht bestanden.

Imbiss und Gaststätte sind erstmal nicht nutzbar

Die Feuerwehr war mit etwa 25 Personen im Einsatz. Gegen 14:50 Uhr rückte die Wehr ab. "Wir haben zum Abschluss nochmal den Kamin mit einer Wärmebildkamera untersucht", sagt Möcklinghoff. Die Räume des Hauses seien so stark verraucht gewesen, dass zumindest der Imbiss und die Gaststätte vorübergehend nicht zu nutzen seien.

Die Recklinghäuser Straße war für den Einsatzzeitraum in beide Richtungen voll gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Westerholter Sommerfest: Enttäuschung zum kleinen Jubiläum
Westerholter Sommerfest: Enttäuschung zum kleinen Jubiläum
Tritte und Schläge auf der Bergstraße: Blutendes Opfer kommt ins Krankenhaus
Tritte und Schläge auf der Bergstraße: Blutendes Opfer kommt ins Krankenhaus
Rollstuhlfahrer rastet vor Polizeiwache aus - plötzlich zieht er ein Messer
Rollstuhlfahrer rastet vor Polizeiwache aus - plötzlich zieht er ein Messer
Prozess um Rapper-Schießerei in Oer-Erkenschwick wird neu aufgerollt - aus diesem Grund
Prozess um Rapper-Schießerei in Oer-Erkenschwick wird neu aufgerollt - aus diesem Grund
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen

Kommentare