Ausschussvorsitzender Peter Schulz.
+
Ausschussvorsitzender Peter Schulz.

Stadtmarketing

Schulz folgt als Vorsitzender auf Kranefoer

WALTROP - Wegen seiner "persönlichen Auslastung, insbesondere als CDU-Fraktionsvorsitzender im Rat der Stadt Waltrop“ stellte sich der langjährige Vorsitzende des Stadtmarketingvereins, Walter Kranefoer, nicht wieder zur Wahl. Das teilte der Verein im Anschluss an seine Mitgliederhauptversammlung mit.

Neuer Chef ist Peter Schulz, der erst kurz vor der Versammlung förmlich als Mitglied des Vereins aufgenommen worden ist. In die weiteren Vorstandsämter wurden gewählt: stellv. Vorsitzender Rainer Gerasch, Schatzmeister Christoph Breddemann, Beisitzer Burkhard Tiessen, Klaus Eickenscheidt, Dr. Arnulf Siebeneicker. Gaby Schwarz und Lorenz Nanny bleiben Kassenprüfer.

Mit Blick in die Zukunft beschäftigte sich die Versammlung auch mit den Terminen für die nächsten Innenstadt-Veranstaltungen, die schon bis zum Ende des Jahres 2015 festgelegt wurden. Unter anderem ging es um den Adventsverkauf, an dem sich zunehmend weniger gewerbliche Händler beteiligen würden. Markt-Organisator Rolf-Dieter Möhle regte an, künftig Waltroper Vereinen eine Beteiligung am Adventsverkauf anzubieten. Damit müsse man zwar auf Einnahmen von rund 2500 Euro verzichten, das Engagement der Vereine und der erhoffte Besuch von mehr Vereinsmitgliedern in der Stadt kämen aber dem Markt und den Geschäften zu Gute.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Tickets, Bier und Gästefans: DFL stellt Plan zur Rückkehr der Fans ins Stadion vor
Tickets, Bier und Gästefans: DFL stellt Plan zur Rückkehr der Fans ins Stadion vor
An vier Stellen leuchten jetzt Gruben-Ampelmännchen in Herten - Fotostrecke
An vier Stellen leuchten jetzt Gruben-Ampelmännchen in Herten - Fotostrecke
Wetter in NRW: Heute wird's richtig heiß - viel trinken, Pflanzen gießen und Waldbrandgefahr beachten
Wetter in NRW: Heute wird's richtig heiß - viel trinken, Pflanzen gießen und Waldbrandgefahr beachten
Transfer-Ticker BVB: Ernsthafter Interessent für Passlack - an einem Detail hakt es noch
Transfer-Ticker BVB: Ernsthafter Interessent für Passlack - an einem Detail hakt es noch
Heiße Spur: Drittes entlaufenes Rind nach sechs Wochen im Bohnenfeld entdeckt
Heiße Spur: Drittes entlaufenes Rind nach sechs Wochen im Bohnenfeld entdeckt

Kommentare