+
Der Tatort: Die alte Rentei an der Unterlipper Straße.

Niehues-Kreuzung

Alte Rentei soll verkauft werden

  • schließen

WALTROP - Die alte Rentei an der Niehues-Kreuzung soll verkauft werden. Das stark baufällige und teils schon verwahrloste Gemäuer diente bis zuletzt als Flüchtlingsunterkunft, ist inzwischen aber leergezogen.

„Wir hatten an anderer Stelle noch Kapazitäten frei, sodass wir die Flüchtlinge hier nicht mehr unterbringen müssen“, sagt Dezernent Wolfgang Brautmeier auf Nachfrage unserer Redaktion. Gleichzeitig bestätigte er den Plan, das Gebäude verkaufen zu wollen. Ein konkretes Angebot gebe es aber nicht, betonte Brautmeier, der damit Gerüchten entgegentrat, die Rentei sei bereits an einen Waltroper Geschäftsmann verkauft worden.

Abriss oder Erhalt?

Apropos Verkauf: Offenbar gibt es unterschiedliche Überlegungen, was mit dem Gebäude später passieren könnte. Neben einem zunächst offensichtlich erscheinenden Abriss habe es auch schon die Nachfrage gegeben, „ob man die Rentei nicht erhalten kann“, sagt Brautmeier.

Keine Flüchtlingsunterkunft mehr

Fest steht indes, dass das Gebäude nicht mehr zur Unterbringung von Flüchtlingen genutzt werden soll – sofern es eben geht und keine neue Zuweisungswelle die Stadt erreicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Herten: Erst feiern sie, dann gibt es Schläge und Tritte - und jetzt eine Strafanzeige 
Herten: Erst feiern sie, dann gibt es Schläge und Tritte - und jetzt eine Strafanzeige 
Transformer trifft auf Audi in Handtaschen-Optik - das war die "Wrapping World" in Herten
Transformer trifft auf Audi in Handtaschen-Optik - das war die "Wrapping World" in Herten
Die zwei vermissten Jungen (8/12) aus Disteln wurden gefunden 
Die zwei vermissten Jungen (8/12) aus Disteln wurden gefunden 
Kein Parkplatz an der Kinderklinik: So soll die katastrophale Situation ein Ende nehmen
Kein Parkplatz an der Kinderklinik: So soll die katastrophale Situation ein Ende nehmen
Autofahrerin kommt von der Straße ab und prallt gegen einen Baum
Autofahrerin kommt von der Straße ab und prallt gegen einen Baum

Kommentare