+
Viel befahren: Die Kreuzung Altenbruch-/Viktor-/Mengeder-/Leveringhäuser Straße.

Altenbruch-/Viktorstraße

Viel befahrene Kreuzung: Ampel zeigte ungewöhnlich lange Rot - was ist da los?

  • schließen

Dauer-Rot am Mittwochabend für den Auto-Verkehr an der Viktor- und Altenbruchstraße:  War die Ampel defekt? Und funkioniert jetzt alles wieder normal?  

  • Mittwochabend gab es offenbar Probleme mit den Querververkehrs-Ampeln an der Kreuzung Altenbruch-/Viktor-/Mengeder-/Leveringhäuser Straße
  • Autofahrer berichten von ungewöhlich langer Rotphase
  • Sie "tasteten" sich in den Kreuzungsbereich vor.

Update 18.51 Uhr:

Wie das Ordnungsamt inzwischen mitgeteilt hat, habe Straßen.NRW angekündigt, die Ampelanlage noch einmal vor Ort zu überprüfen. Einstweilen könne man sich eine Fehlfunktion - so wie beschrieben - allerdings nicht erklären.

Was wir zunächst berichteten:

Die eben wieder in Betrieb genommene Ampel an der Kreuzung Altenbruch-/Viktor-/Mengeder-/Leveringhäuser Straße hat am Mittwochabend Probleme bereitet. Autofahrer berichten, für den Querverkehr sei Dauer-Rot  gewesen. Sie hätten sich trotz Rot in die Kreuzung "hineingetastet", was recht gefährlich war. Schließlich lief der Längsverkehr bei hohem Tempo weiter, die Autofahrer hatten ja dauerhaft Grün.

Waltrop: Polizei stellte nichts fest

Von der Polizei hieß es auf Anfrage, man sei am Donnerstagmorgen gegen 8 Uhr aufgrund eines Hinweises zu der Kreuzung gefahren, habe aber nichts Ungewöhliches feststellen können. Wenn es einen Schaden gab, war er da offenbar schon behoben. Die Ampel war erst kürzlich wieder in Betrieb gegangen, nachdem lange Zeit dort ein Provisorium stand. Die Schaltung der Ampel ist weiterhin ein Thema, das viele Autofahrer umtreibt. 

Wir haben beim Landesbetrieb Straßen.NRW nachgefragt und warten auf Rückmeldung. Wir berichten weiter

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schlossweihnacht in Horneburg: Dattelner trotzen der eisigen Kälte für den Familien-Bummel
Schlossweihnacht in Horneburg: Dattelner trotzen der eisigen Kälte für den Familien-Bummel
Dennis Adamczok verlässt den TuS 05 Sinsen mit sofortiger Wirkung
Dennis Adamczok verlässt den TuS 05 Sinsen mit sofortiger Wirkung
Polizei fahndet nach Schlägerin - Tatverdächtige ist auf einem Foto gut zu erkennen
Polizei fahndet nach Schlägerin - Tatverdächtige ist auf einem Foto gut zu erkennen
Böhmermann poltert derb im Streit um Greta: „Endlich Dieter Nuhr die Fresse polieren“
Böhmermann poltert derb im Streit um Greta: „Endlich Dieter Nuhr die Fresse polieren“
Mine O. (26) tot: Ehemann verhaftet - im Interview beteuerte er noch seine Unschuld
Mine O. (26) tot: Ehemann verhaftet - im Interview beteuerte er noch seine Unschuld

Kommentare