+
So wie hier beim Brings-Konzert in Grevenbroich soll es am 5./6. Juni auch auf dem Landjugend-Sportplatz in Waltrop aussehen.

Landjugend-Veranstaltung

Drive-in-Konzerte gibt's jetzt auch in Waltrop - mit diesen zwei Party-Stars

  • schließen

Großveranstaltungen fallen weitestgehend flach zurzeit. Aber es gibt vermehrt Auto-Kinos und -Konzerte. Und zwar bald auch in Waltrop - mit zwei echten Party-Kracher-Stars!

  • Die Landjugend und Event-Organisator Marc Pesch veranstalten eine Auto-Disco 
  • Loona und Mickie Krause sind die Stargäste
  • Es gelten die Corona-Grundsätze 

Mit Großveranstaltungen ist's Essig zurzeit, und vermutlich wird das auch noch eine Weile so bleiben. Allerorten sinnen Veranstalter deswegen darauf, auf andere Weise zu feiern. Auto-Kinos und -Konzerte werden gerade vielfach auf die Beine gestellt. Anfang Juni auch in Waltrop. Und zwar mit zwei illustren Gästen: Mallorca-König Mickie Krause und 90er-Queen Loona.

Loona und Mickie Krause kommen nach Waltrop zum Drive-in-Konzert.

Zustande gekommen ist das, als die Landjugend Waltrop überlegte, was sie tun könnte, denn auch der Trecker-Treck, der stets im Frühsommer hunderte Besucher anzieht, fällt coronabedingt flach.  Also gibt's nun als alternatives Sportplatz-Event das Auto-Konzert. Eine große Bühne wird aufgebaut, zwei Leinwände, Cocktail-Bar, Food-Truck und – wenn alles gut läuft – pro Abend 300 Autos. 

Das Pyjamaball-Team macht's wieder gemeinsam

Stattfinden sollen die Auto-Konzerte am 5. und 6. Juni (ab 20 Uhr), vor und nach den Auftritten macht ein DJ Musik. Die Landjugend hat dazu Event-Profi Marc Pesch angesprochen. Mit ihm arbeiten die Landjugendlichen seit sechs Jahren erfolgreich bei der Organisation des Pyjamaballs zusammen. Und Pesch hat schon erste Erfahrung mit sogenannten Drive-in-Konzerten. Im Rheinland führt er gerade ähnliche Events durch – mit Brings, den Höhnern oder eben auch mit Mickie Krause. Da werden Schals aus dem Autofenster geschwenkt, Menschen verfolgen aus dem Schiebedach guckend das Konzert, Autos bringen das dreifache „Heu!“ („Zicke-Zacke“) mit der Hupe zu Ende. 

Corona-Grundsätze gelten auch in der Auto-Disco

So soll das auch in Waltrop - wo es jetzt eine Entscheidung zum Muezzin-Ruf gibt - gehen. Der Eintritt für die Auto-Disco kostet pro Auto 39,90 Euro und gilt für zwei Erwachsene. Jede weitere Person im Fahrzeug muss zehn Euro extra zahlen. Es gilt der Corona-Grundsatz, dass sich nur Personen aus maximal zwei Familien in einem Fahrzeug aufhalten dürfen. Tickets gibt es nur im VVK und nur online.

In Marl gibt es seit einigen Wochen ein Auto-Kino, auch Recklinghausen hat schon Erfahrungen mit derlei Veranstaltungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Ruhrfestspiele Recklinghausen 2020: Projekte der Schulen werden auf anderen Wegen präsentiert
Ruhrfestspiele Recklinghausen 2020: Projekte der Schulen werden auf anderen Wegen präsentiert
Coronavirus: So hoch ist die Zahl der aktuellen Fälle im Kreis RE, Laschet optimistisch
Coronavirus: So hoch ist die Zahl der aktuellen Fälle im Kreis RE, Laschet optimistisch
Zwei neue Spielerinnen für Drittliga-Aufsteiger PSV Recklinghausen 
Zwei neue Spielerinnen für Drittliga-Aufsteiger PSV Recklinghausen 
Der Kreisliga-Kahn ist das letzte Puzzleteil für den FC Leusberg
Der Kreisliga-Kahn ist das letzte Puzzleteil für den FC Leusberg
„Lernpark“ im Rahmen der Ruhrfestspiele: Präsentationen finden auf anderen Wegen statt
„Lernpark“ im Rahmen der Ruhrfestspiele: Präsentationen finden auf anderen Wegen statt

Kommentare