+
Sie kommen im Doppelpack zum Benefiz-Doppelpack ins "Majestic": Dieter Nuhr (li.) und Torsten Sträter.

Benefiz-Abend mit zwei Shows

Riesiger Andrang am "Majestic": Shows mit Sträter und Nuhr in kürzester Zeit ausverkauft

  • Martin Behr
    vonMartin Behr
    schließen

Kabarettist Torsten Sträter lädt kurzfristig zu einem Benefiz-Event ins Majestic-Theater Waltrop ein. Auf der Bühne wird er flankiert von einem, der zu den Besten der Branche zählt...

  • Torsten Sträter und Dieter Nuhr kommen für einen doppelten Benefiz-Auftritt ins Majestic-Theater.
  • Die Plätze sind wegen der Corona-Abstände limitiert.
  • Corona bedroht Existenz vieler Kulturschaffenden.

Update, 17.6., 18.15 Uhr: Nach nicht einmal 45 Minuten waren beide Shows ausverkauft. Das sagt am Nachmittag Theater-Betreiber Andy Schickling. "Es waren Hunderte Menschen da. Das war Wahnsinn." Das Ticket-Kontingent war wegen der Corona-Abstände allerdings begrentzt, sodass Schickling nur 120 Karten verkaufen konnte. 

Unsere ursprüngliche Berichterstattung (16.6., 11.11 Uhr): Der Waltroper Kabarettist Torsten Sträter kommt am Montag (22.6.) für eine doppelte Benefiz-Veranstaltung ins Majestic-Theater von Andy Schickling; und er kommt nicht alleine. Mit ihm auf der Bühne steht ein ganz Großer der deutschen Kabarett-Szene: Dieter Nuhr.

Majestic-Theater Waltrop liegt Torsten Sträter am Herzen

Was die Zwei darbieten werden? Das wird sich zeigen. Es gibt natürlich Ideen, auch einen gewissen roten Fade. Doch im Grunde wird es „konzeptlos mit Absicht“, kündigt Torsten Sträter an. Das „Majestic“, es ist so etwas wie das Haus- und Hof-Theater des vielfach ausgezeichneten Kabarettisten aus Waltrop. Es liegt ihm am Herzen. Deshalb will er helfen. Helfen, dass Andy Schickling mit seinem Theater die Corona-Krise übersteht, die für ganz viele Kunstschaffende längst zu einer existenzbedrohenden Krise geworden ist. „Deshalb wird das auch eine reine Benefiz-Veranstaltung für das Majestic“, sagt Sträter, den wir u.a. bei seiner ehemaligen TV-Show "Sträters Männerhaushalt" besucht hatten.

Einen ausführlichen Text - darin steht unter anderem, welches besondere Talent Dieter Nuhr hat, das er auch in Waltrop präsentieren wird - lesen Sie am Mittwoch (17.6.) im e-Paper und der Print-WZ.

Alles Wichtige auf einen Blick:

  • Zwei Shows am Montag, 22.6.; Beginn 18 Uhr und 20.30 Uhr. Dauer: jeweils 90 Min.
  • Eintritt: 49 Euro p.P. Es gibt 60 Plätze pro Show.
  • Der Ticket-Vorverkauf startet am Mittwoch (17.6.) ab 14 Uhr (Ende offen) im Majestic-Theater an der Riphausstraße in Waltrop.
  • Zur Begrüßung gibt es einen Sekt.

Rückblick! Torsten Sträter ist nicht das erste Mal mit prominenter Unterstützung im Majestic auf der Bühne...

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Rund 50 Sekunden im freien Fall - "Das ist ein unbeschreibliches Gefühl"
Rund 50 Sekunden im freien Fall - "Das ist ein unbeschreibliches Gefühl"
Das kulturelle Leben in Herten startet wieder - Veranstaltungen am Wochenende
Das kulturelle Leben in Herten startet wieder - Veranstaltungen am Wochenende
Derzeitiger R-Wert: Reproduktionszahl wieder rückläufig
Derzeitiger R-Wert: Reproduktionszahl wieder rückläufig
Freizeitpark "FunDomio" an der Westfalenhalle in Dortmund: Maskenpflicht im Riesenrad und Abstandsregeln in Achterbahn
Freizeitpark "FunDomio" an der Westfalenhalle in Dortmund: Maskenpflicht im Riesenrad und Abstandsregeln in Achterbahn
Video
Bewässerungswagen fährt durch Datteln | cityInfo.TV
Bewässerungswagen fährt durch Datteln | cityInfo.TV

Kommentare