Ein Baum im Dortmunder Westfalenpark wird mit bunten Lichtern angestrahlt.
+
Was im Dortmunder Westfalenpark funktioniert, könnte doch auch dem Moselbachpark Waltrop gut zu Gesicht stehen: eine Beleuchtungs-Aktion.

Parkfest-Ersatz-Event

Der Moselbachpark soll leuchten - aber etwas Unsicherheit bleibt

  • Tamina Forytta
    vonTamina Forytta
    schließen

Picknick im Park, Konzert, Kleinkunst, eine Ausstellung: Das Parkfest kam in diesem Jahr häppchenweise daher. Als nächstes Event steht „Der Park leuchtet“ an - wenn alles gut geht.

Dortmund hat das Lichterfest und das Winterleuchten im Westfalenpark, Recklinghausen hat „Recklinghausen leuchtet“, in Datteln heißt es „Datteln im Licht“. Jedenfalls in Nicht-Corona-Zeiten. Waltrop plant jetzt auch ein Event, bei dem Lichter und Beleuchtung eine Rolle spielen: „Der Park leuchtet“ soll es heißen. Wenn denn die Corona-Regeln es zulassen.

Interaktive Elemente im Waltroper Park

Sollten nicht neue Corona-Schutz-Verordnungen dagegensprechen, so könnte das Ereignis im Moselbachpark Waltrop Ende November stattfinden, kündigen Marco Patruno und Claudia Schänzer vom Parkfest-Team an. Interaktive Elemente sollen eine Rolle beim Parkfest-Ersatz-Event spielen, und wenn’s geht, könnte ein Glühweinstand aufgebaut werden.

Am Samstag (24.10.) eröffnet im Moselbachpark Waltrop die Ausstellung „In Noahs Arche“. Im Bild (v.li.): die Künstler Beth Adams-Ray und Florian Söll sowie Claudia Schänzer und Marco Patruno vom Parkfest-Team.

Im nächsten Jahr ist eine Ausstellung mit Parkfest-Plakaten geplant. So wie ab Samstag bei der „Arche Noah“-Schau (24. bis 31. Oktober, jeweils 10 bis 19 Uhr, im Park in Höhe der Moselbach-Alm) werden die Werke auf wetterfeste Textilien gedruckt und überstehen so auch Winterwitterung. Mindestens 30 unterschiedliche Parkfest-Plakate seien sicher vorhanden, sagt Marco Patruno. Die Plakat-Ausstellung soll möglicherweise im Mai stattfinden und dann den Auftakt bilden für den Vorverkauf-Beginn.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Mann will in Waltrop eine Hose kaufen - und dann zog er seine runter...
Mann will in Waltrop eine Hose kaufen - und dann zog er seine runter...
Mann will in Waltrop eine Hose kaufen - und dann zog er seine runter...
Corona-Fall in der „Wakidele“: Drei Mitarbeiter
und 41 Kinder in Quarantäne
Corona-Fall in der „Wakidele“: Drei Mitarbeiter und 41 Kinder in Quarantäne
Corona-Fall in der „Wakidele“: Drei Mitarbeiter und 41 Kinder in Quarantäne
Einwendungsfrist abgelaufen -  aber der Protest gegen Riesen-Windräder beginnt jetzt erst richtig
Einwendungsfrist abgelaufen - aber der Protest gegen Riesen-Windräder beginnt jetzt erst richtig
Einwendungsfrist abgelaufen - aber der Protest gegen Riesen-Windräder beginnt jetzt erst richtig
Coronavirus: Waltroper Inzidenz-Wert steigt immer weiter
Coronavirus: Waltroper Inzidenz-Wert steigt immer weiter
Coronavirus: Waltroper Inzidenz-Wert steigt immer weiter
An der Grenze:  Rund 100 Abstriche an einem einzigen Tag
An der Grenze: Rund 100 Abstriche an einem einzigen Tag
An der Grenze: Rund 100 Abstriche an einem einzigen Tag

Kommentare