+
Symbolbild: Polizei und Feuerwehr in Waltrop.

Dunkel und Regen

Drei Unfälle in kurzer Zeit - Schülerin im morgendlichen Berufsverkehr von Auto erfasst

  • Markus Weßling
    vonMarkus Weßling
    schließen
  • Martin Behr
    Martin Behr
    schließen

Drei Verkehrsunfälle in kürzester Zeit, zwei davon sogar fast an gleicher Stelle: Am Montagmorgen waren Polizei und Rettungsdienst im Dauereinsatz.

Update 14.37 Uhr:

Inzwischen hat die Polizei neue Details zu dem Unfall mit einer Schülerin auf der extrem viel befahrenen Leveringhäuser Straße bekanntgegeben. Eine Autofahrerin (33) aus Datteln erfasste die 16-Jährige aus Waltrop, als sie die Leveringhäuser Straße auf dem Fußgängerüberweg überquerte. Anders als zunächst von der Polizei mitgeteilt, ist die junge Frau glücklicherweise nur leicht und nicht schwer verletzt worden.

Was wir zunächst berichteten:

Zu einer regelrechten Unfallserie kam es am verregneten Montagmorgen in Waltrop. Zwischen 7.30 Uhr und kurz vor 8 Uhr meldet die Polizei drei Unfälle, zwei davon endeten mit Personenschaden. Teilweise staute es sich vor allem auf der Leveringhäuser Straße erheblich. Folgende Informationen haben wir bisher über die Unfälle.

  • 7.30 Uhr: Leveringhäuser Straße, Höhe Shell-Tankstelle: Laut Polizei ist eine Schülerin von einem Auto erfasst worden. Das junge Mädchen ist vom Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht worden. Laut Polizei-Definition gilt sie als schwer verletzt. 
  • 7.40 Uhr: Leveringhäuser Straße, Ecke Egelmeer: Unweit der ersten Unfallstelle kam es zu einem weiteren Unfall. Laut Polizei entstand Blechschaden.
  • 7.55 Uhr: Brambauerstraße, Ecke Im Knäppen: Mal wieder ist es an der Kreuzung in Elmenhorst zum Unfall gekommen. An dieser Ecke "rappelt" es regelmäßig. Die Polizei berichtet von zwei Autos, die zusammengestoßen sind. Zwei Personen wurden dabei leicht verletzt, der Sachschaden ist enorm. Alle Unfalldetails gibt es hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Karneval mit Mundschutz und Abstand? Das haben die Jecken in Marl vor
Karneval mit Mundschutz und Abstand? Das haben die Jecken in Marl vor
Exhibitionist belästigt Frauen in Gelsenkirchen - die Polizei bittet um Hinweise
Exhibitionist belästigt Frauen in Gelsenkirchen - die Polizei bittet um Hinweise
Planung der Saison 2020/2021 liegt auf  Eis - SV Horneburg steht vor ungewisser Zukunft
Planung der Saison 2020/2021 liegt auf  Eis - SV Horneburg steht vor ungewisser Zukunft
Gute Nachrichten für Nutzer der Stadtbibliothek - es gibt einen neuen praktischen Service
Gute Nachrichten für Nutzer der Stadtbibliothek - es gibt einen neuen praktischen Service
Strom weg, Loch gebuddelt, neues Problem: Jetzt steht die Baustelle seit Wochen still
Strom weg, Loch gebuddelt, neues Problem: Jetzt steht die Baustelle seit Wochen still

Kommentare