+
Die Ernte hat begonnen. 

Landwirtschaft

Die Ernte hat begonnen: Warum die nächsten Wochen entscheidend werden

  • schließen

Die Ernte hat begonnen, und bisher gibt es bei Waltroper Landwirten zufriedene Gesichter. Aber für eine belastbare Prognose ist es noch zu früh. Woran das liegt?

Nachdem die Wintergerste gedroschen ist, stellt der Waltroper Lohnunternehmer Heinrich Franzgrote fest: „Der Ertrag ist gut.“ Es sei genug Feuchtigkeit für die Gerste da gewesen. Ähnlich sah es beim ersten Gras-Schnitt der Saison aus. 

Was es jetzt braucht

 Was den Ernte-Start angeht, können sich die Landwirte in Waltrop also nicht beschweren. Ob das so bleibt, hängt entscheidend vom Wetter der kommenden Wochen ab. Gebraucht wird neben der Sonne ein vernünftiges Maß an Regen – sonst gibt’s wieder Probleme. Wie schnell der Pegel ins Negative ausschlagen kann, lässt sich bereits jetzt am Weizen ablesen. Der wird normalerweise Anfang/Mitte August geerntet. Bleibt es bei der Kein-Regen-Phase, muss er wohl in zwei Wochen vom Feld. „Der Weizen stirbt jetzt ab und wird gelb“, sagt Heinrich Franzgrote. „Wenn die Trockenheit anhält, ist hier mit Verlusten zu rechnen.“ 

Hier erfahren Sie mehr zum Thema Ernte im Jahresverlauf.

Die andauernde Trockenheit ist jedoch für die Straßenbäume nicht gut, wie ein Beispiel aus Oer-Erkenschwick zeigt.

Waltroper Landwirte "Wir hatten 2019 richtig Pech"

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Dortmunds Sancho begehrt: Manchester und Madrid interessiert - Mega-Ablöse für den BVB durch Wechsel?
Dortmunds Sancho begehrt: Manchester und Madrid interessiert - Mega-Ablöse für den BVB durch Wechsel?
Explosions-Tragödie im Sauerland: Zwei 19-Jährige lebensgefährlich verletzt
Explosions-Tragödie im Sauerland: Zwei 19-Jährige lebensgefährlich verletzt
„Punk, ohne Punkmusik“
„Punk, ohne Punkmusik“
Verkehrsunfall bei Lüdinghausen - Autofahrer stirbt noch an der Unfallstelle
Verkehrsunfall bei Lüdinghausen - Autofahrer stirbt noch an der Unfallstelle
Pfefferspray-Einsatz in Herne: Essener Polizei prüft Vorgehen der Kollegen
Pfefferspray-Einsatz in Herne: Essener Polizei prüft Vorgehen der Kollegen

Kommentare