+
In einem Wohnhaus an der Weberstraße brannte es im Keller. Rettungskräfte brachten die Lage schnell unter Kontrolle.

Weberstraße

Feuer im Keller: Einsatzkräfte haben den Sicherungskasten als Ursache im Verdacht 

  • schließen

Ein Kellerbrand in einem Haus an der Weberstraße hat am Dienstagmorgen Feuerwehr und Rettungsdienst auf den Plan gerufen. Vermutlich entstand das Feuer in einem Sicherungskasten. 

Die Feuerwehr Waltrop ist am Dienstag gegen 8.30 Uhr mit Lösch- und Rettungsfahrzeugen zur Weberstraße ausgerückt.

In einem Haus qualmte es aus dem Keller. Wie Einsatzleiter Detlev Tzschackert vor Ort sagt, habe es vermutlich in einem Sicherungskasten gebrannt. Die Feuerwehr brachte die Situation glücklicherweise schnell unter Kontrolle, ausweiten konnte sich der Brand nicht. Ein großer Wassereinsatz war auch nicht nötig.

In einem Wohnhaus an der Weberstraße brannte es im Keller. Rettungskräfte brachten die Lage schnell unter Kontrolle.

Mann schlief in Wohnung

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatte sich unterdessen noch ein Mann in der Dachgeschosswohnung aufgehalten. Vermutlich habe derjenige geschlafen, sagt Tzschackert. Die Feuerwehrleute weckten ihn und brachten ihn ins Freie. Sicher ist sicher. Verletzt wurde nach Angaben vor Ort niemand.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Jadon Sancho: BVB-Star heiß begehrt - Mega-Ablöse für Dortmund?
Jadon Sancho: BVB-Star heiß begehrt - Mega-Ablöse für Dortmund?
Cineworld öffnet noch diese Woche - das sind die Regeln für die Kino-Besucher
Cineworld öffnet noch diese Woche - das sind die Regeln für die Kino-Besucher
Tag des Hundes: Wir suchen vierbeinige Mutmacher aus Datteln
Tag des Hundes: Wir suchen vierbeinige Mutmacher aus Datteln
Nach Reitstall-Brand: Feuerwehr gibt Entwarnung - keine Gesundheitsgefahr durch Rauch
Nach Reitstall-Brand: Feuerwehr gibt Entwarnung - keine Gesundheitsgefahr durch Rauch
Bildergalerie: Der neue "Trainings-Alltag" in Zeiten von Corona
Bildergalerie: Der neue "Trainings-Alltag" in Zeiten von Corona

Kommentare