Jens Benthaus macht einen Kopfsprung ins 25-Meter-Becken. Heute ist im Waltroper Hallenbad das erste Ferienschwimmen gestartet.
+
Jens Benthaus macht einen Kopfsprung ins 25-Meter-Becken. Heute ist im Waltroper Hallenbad das erste Ferienschwimmen gestartet.

Das gab's noch nie

Welch eine Ironie: Durch Corona ist das Hallenbad jetzt jeden Tag für jedermann geöffnet

  • Silvia Seimetz
    vonSilvia Seimetz
    schließen

In den Sommerferien ist das Hallenbad an der Riphausstraße täglich für Schwimmer geöffnet. Der Besuch in Coronazeiten ist aber nicht spontan möglich. So kommen Sie rein...

  • Karten gibt es nur im Vorverkauf
  • Für eine Werkwoche oder fürs Wochenende
  • Auf Abstand schwimmen

Fast 50 Schwimmer haben sich schon ihre Karten für die Woche oder das Wochenende gesichert. Die gibt es nur im Sportbüro im Haus der Bildung und Kultur an der Ziegeleistraße, Telefon 02309/96 26 71, Waltrop. Denn beim Erwerb der Karten werden nicht nur die Personalien erfasst, sondern auch schon im Voraus die einstündigen Schwimmzeiten festgelegt. Denn es dürfen maximal zehn Personen gleichzeitg ins Becken. und die müssen dann schön auf Abstand schwimmen.

Maskenpflicht gilt in Waltrop bis zur Umkleide

Im Bad müssen die Schwimmerinnen und Schwimmer sich an die gängigen Hygienevorschriften halten. Die Maskenpflicht gilt bis zur Umkleidekabine, dann darf sie mit den anderen Kleidern abgelegt werden. Die Duschen und Einzelkabinen stehen ebenfalls zur Verfügung. Nur das Föhnen ist untersagt.

Aus drei Zeitabschnitten wählen

Folgende Zeiten werden angeboten: Das Frühschwimmen in der Woche ist von 7 bis 10 Uhr, das Mittags-schwimmen von 12 bis 15 Uhr und das „After-Work-Schwimmen“ von 18 bis 21 Uhr. Die Wochenkarte kostet 10 € und beinhaltet täglich eine Schwimmstunde von montags bis freitags. Samstags und Sonntags kann von 7 bis 12 Uhr geschwommen werden. Die Wochenendkarte kostet 4 €.

Einen Bericht über die ersten Schwimmerinnen lesen Sie heute in der gedruckten und digitalen Ausgabe der Waltroper Zeitung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

BVB: Kündigung von Dauerkarten droht - wer jetzt die Chance auf das Stadion-Abo hat
BVB: Kündigung von Dauerkarten droht - wer jetzt die Chance auf das Stadion-Abo hat
Curvy Model? Fan gibt Judith Rakers Karriere-Tipp auf Instagram
Curvy Model? Fan gibt Judith Rakers Karriere-Tipp auf Instagram
Corona-Verdacht bei Siebenjährigem aus Recklinghausen - auf einen Test wartet er tagelang
Corona-Verdacht bei Siebenjährigem aus Recklinghausen - auf einen Test wartet er tagelang
Coronavirus bei Tönnies: Tochterunternehmen Tillman's öffnet - unter Bedingungen
Coronavirus bei Tönnies: Tochterunternehmen Tillman's öffnet - unter Bedingungen
Aktueller R-Wert: Reproduktionszahl fällt weiter
Aktueller R-Wert: Reproduktionszahl fällt weiter

Kommentare