+
Auf dem Parkplatz an der Waltroper Stadthalle ist das Ganze beim Abi-Ball des THG passiert. 

Stadthalle Waltrop

Abiturienten feiern ein rauschendes Fest - und dann diese Hiobsbotschaft

  • schließen

Es ist wie ein Alptraum: Die Abiturienten des Theodor-Heuss-Gymnasiums feierten Samstag ihren Abi-Ball: Sie hatten Fotografen engagiert - doch dann gingen alle Erinnerungen flöten.

Sie hatten einen Super-Abi-Ball, die (ehemaligen) Schüler des Theodor-Heuss-Gymnasiums (THG) in Waltrop. Um diesen einmaligen Tag, den sie in der Stadthalle feierten, für die Ewigkeit festzuhalten, hatten sie Fotografen engagiert. Doch als diese nach dem offiziellen Programm ihr Equipment ins Auto verladen wollten, kam die Kiste mit Kamera und Co. weg - inklusive der Speicherchips, auf denen alle Fotos waren. So haben es die Fotografen den Verantwortlichen der (Ex-)Stufe Q2 erzählt. 

Beim Einräumen vor der Stadthalle passierte es

Die Fotografen hätten ihr Auto vor die Stadthalle gefahren, um einzuräumen, berichtet Stufensprecherin Paula Wünnemann aus dem Gespräch mit den Fotografen. Es handele sich um einen silbernen Koffer, das Ganze habe sich gegen 22.30 Uhr zugetragen. 

Wer hat etwas beobachtet?

Jetzt hofft die Stufe natürlich, dass irgendjemand irgendetwas gesehen hat. Denn so schlimm es ist, dass das Equipment abhanden gekommen ist: Für die Waltroper Abiturienten sei es "mega-ärgerlich", weil sie kaum eigene Fotos gemacht hätten - schließlich waren dafür ja extra die Fotografen engagiert worden. "Somit haben wir fast keine Erinnerungen an den Abend, wenn der Koffer nicht wieder auftaucht."

Wer etwas beobachtet hat, kann sich auch bei der Polizei melden: Tel. 0800/2361111.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Rock Orchester Ruhrgebeat begeistert beim Haldenglühen. Ein Star wird besonders gewürdigt
Rock Orchester Ruhrgebeat begeistert beim Haldenglühen. Ein Star wird besonders gewürdigt
So unsicher fühlen sich Menschen in Recklinghausen - Umfrage liefert eindeutiges Ergebnis
So unsicher fühlen sich Menschen in Recklinghausen - Umfrage liefert eindeutiges Ergebnis
U-Bahn-Angriff in Essen: War alles doch ganz anders? Neue Version der Story
U-Bahn-Angriff in Essen: War alles doch ganz anders? Neue Version der Story
2. Etappe der Ruhrpott-Tour muss unterbrochen werden: Fahrer stößt mit Ordner zusammen 
2. Etappe der Ruhrpott-Tour muss unterbrochen werden: Fahrer stößt mit Ordner zusammen 
Die Endrunde steht - das sind die sechs Zwischenrunden-Teilnehmer
Die Endrunde steht - das sind die sechs Zwischenrunden-Teilnehmer

Kommentare