+
Ein Bild aus dem Archiv: Das Waltroper Herbstfest 2018.

Die Zeiten im Überblick

Zum Waltroper Herbstfest kommen Büchermarkt und Citytrödel mit daher

  • schließen

Am Wochenende ist Herbstfest in der Innenstadt, dazu warten zwei weitere Highlights: Der Büchermarkt des Kulturbüros sowie der Citytrödelmarkt. Wir haben alle Zeiten.

Das alljährliche Herbstfest in der Innenstadt steht vor der Tür. Am Samstag von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Das ganze Herbstfest über ist neben den üblichen Schlemmer-Ständen zum Beispiel ein Bäcker aus Olfen da, der vor Ort in einem mobilen Ofen frisches Brot backt. Anders als in den Vorjahren wird für das Herbstfest diesmal nicht die Hochstraße gesperrt.

Einige Einzelhändler öffnen Sonntag

Am Sonntag findet neben dem Herbstfest der Büchermarkt des Kulturbüros in der Stadthalle statt. Auf der Isbruchstraße, genau zwischen Stadthalle und dem Herbstfest an der Hagelstraße, gibt’s Gebrauchtes und alte Schätze beim „Citytrödel“ zu entdecken. Ab 13 Uhr haben am Sonntag auch einige Einzelhändler geöffnet. Wie viele, wusste Ruschmeyer wegen fehlender Rückmeldungen nicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Kurden-Demo in Bottrop: Plötzlich stehen sich 400 Menschen gegenüber - dann fliegen Steine
Kurden-Demo in Bottrop: Plötzlich stehen sich 400 Menschen gegenüber - dann fliegen Steine
Steine fliegen bei Kurden-Demo, Unfallopfer hatte Herzinfarkt, Fotowettbewerb startet
Steine fliegen bei Kurden-Demo, Unfallopfer hatte Herzinfarkt, Fotowettbewerb startet
Rund 200 Westfleisch-Mitarbeiter seit dem frühen Morgen im Warnstreik - das sind ihre Forderungen
Rund 200 Westfleisch-Mitarbeiter seit dem frühen Morgen im Warnstreik - das sind ihre Forderungen
Entscheidung getroffen: So wird das Banniza-Gebäude an der Kunibertistraße künftig aussehen
Entscheidung getroffen: So wird das Banniza-Gebäude an der Kunibertistraße künftig aussehen
Polizei erstattet nach türkischer Kundgebung Strafanzeige
Polizei erstattet nach türkischer Kundgebung Strafanzeige

Kommentare