Das Osterfeuer in der Gartenstadt.
+
Auch in der Waltroper Gartenstadt loderte stets ein Osterfeuer.

Corona-Krise

In diesem Jahr lodern keine Osterfeuer - und das betrifft nicht nur Waltrop

  • Tamina Forytta
    vonTamina Forytta
    schließen

Die Corona-Krise sorgte schon im Vorjahr dafür, dass der beliebte Brauch der Osterfeuer in Waltrop gecancelt werden musste. Dieses Jahr sieht es nicht viel besser aus.

Eigentlich wäre jetzt die Zeit gekommen, in der auf vielen Plätzen und Flächen in Waltrop Holzreste und trockener Strauchschnitt aufgehäuft würden – für ein Osterfeuer. Doch: Diese sogenannten Brauchtumsfeuer wird es in diesem Jahr in unserer Stadt nicht geben. Damit verfährt Waltrop wie auch die übrigen Städte im Kreis Recklinghausen.

Entwicklung des Pandemiegeschehens nicht absehbar

Man habe sich kreisweit darauf verständigt, in diesem Jahr keine Genehmigungen für Osterfeuer zu erteilen, teilt Waltrops Stadtsprecherin auf Nachfrage mit. „Wie sich das Pandemiegeschehen bis zum Osterfest entwickelt, ob und in welchem Rahmen bis dahin wieder Veranstaltungen möglich sein werden, ist derzeit zwar nicht absehbar – allerdings ist dies sehr unwahrscheinlich“, so Andrea Middendorf. Man habe aber jetzt schon die Entscheidung getroffen, weil dieser Tage unter normalen Umständen auch das Material für Osterfeuer gesammelt wird. Baum- und Strauchschnitt muss nun anderweitig entsorgt werden.

Sondergenehmigung für zwei Waltroper Feuer

Für zwei Feuer gibt es allerdings eine Sonder-Genehmigung: für die liturgischen Feuer in den katholischen Gemeindebezirken St. Marien und St. Peter. Diese seien aber nicht mit den großen Osterfeuern zu vergleichen, sondern Teil der Osterliturgie, erklärt Andrea Middendorf. Auch in vielen umliegenden Städten über den Kreis RE hinaus sind Osterfeuer, die zwischen Karsamstag und Ostermontag ein beliebtes Vergnügen nicht nur in unserer Stadt sind, bereits abgesagt worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus in Waltrop: Insgesamt sind jetzt 1176 Infektionen gemeldet
Coronavirus in Waltrop: Insgesamt sind jetzt 1176 Infektionen gemeldet
Coronavirus in Waltrop: Insgesamt sind jetzt 1176 Infektionen gemeldet
2000 Euro Schaden verursacht - und weitergefahren
2000 Euro Schaden verursacht - und weitergefahren
2000 Euro Schaden verursacht - und weitergefahren
Musikalische Erinnerung an „Brokken“:  Inzwischen gibt es Video Nummer vier
Musikalische Erinnerung an „Brokken“: Inzwischen gibt es Video Nummer vier
Musikalische Erinnerung an „Brokken“: Inzwischen gibt es Video Nummer vier
Frühstück gibt es für Tunahan Turna derzeit nur bis kurz nach fünf
Frühstück gibt es für Tunahan Turna derzeit nur bis kurz nach fünf
Frühstück gibt es für Tunahan Turna derzeit nur bis kurz nach fünf
Wird es beim Rewe-Markt an der Leveringhäuser Straße eine Parkraumbewirtschaftung geben?
Wird es beim Rewe-Markt an der Leveringhäuser Straße eine Parkraumbewirtschaftung geben?
Wird es beim Rewe-Markt an der Leveringhäuser Straße eine Parkraumbewirtschaftung geben?

Kommentare